Ich muss für eine neue Schule eine Bewerbung zur Kaufmännischen Fachrichtung machen. Soll ich für die Schule eine Bewerbung schreiben oder als bsp für ein Prak?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

:D

Ich habe hier eine unaufgeräumte Wohnung, das Bewerbungsschreiben für das Praktikum kannst du mir zusenden.

Praktikas sind undankbar. In großen, wie in kleinen Firmen wird man ausgenutzt. Man macht die Arbeit, die niemand tuen will, und Dank bekommt man auch nicht dafür. Viele kennen die Geschichten, mußt erst ein Praktikum machen, dann noch eins, dann noch eins. Man bekommt kein Geld, weil es keine Qualifizierte Arbeit ist, und wenn man diese doch ausübt, freuen sich die Herren in der Personalabteilung darüber, das man dir ein zweites Praktikum aufzwängen kann.

Mit eine Ausbildung hast du etwas in der Hand, und etwas gelernt. Du bist nicht abhängig von der Firma, bei der du das Praktikum gemacht hast, weil du ein Zeugnis der Handelskammer in der Hand hast, was dir gleichzeitig eine Bestätigung gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?