Ich muss für die Schule ein intensives Intervaltraining von 10 min im Schwimmen planen kann mir wer da helfen und ein paar Trainingsarten nennen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo und guten Tag,

hier meine kleine Aufzählung, sollte es zu viel für 10 min sein. kannst du es auch kürzen:

(2,8–3,0 km):

Zur Verbesserung der Ermüdungsresistenz.

- 200 m Einschwimmen

- 300 m Arm- und Beinarbeit alle 50 m im Wechseln

- 200 m technische Übungen

- 4 x 50 m Tempospiele (15 m Spr int pro 50er), 30 s Pause

- 400 m Kraul GA1, 1:00 min Pause (wenn möglich aktiv)

- 300 m Kraul GA1/2, 1:20 min Pause (wenn möglich aktiv)

- 200 m Kraul GA2, 1:40 min Pause (wenn möglich aktiv)

- 100 m Kraul WSA, 2:00 min Pause (wenn möglich aktiv)

- 50 m Kraul maximal

- 400 m Kraul (Atemmangel-Training: 3er-, 5er-, 3er- und 7er-Atmung im Wechsel)

- 200 m Ausschwimmen

Ich hoffe du kannst damit etwas anfangen und wünsche noch einen schönen Tag! Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?