Ich muss euch dringend was fragen Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich weiß kann das Jobcenter oder die Agentur, bei der du ja als Ausbildungssuchender gemeldet sein müsstest, beim Umzug finanzielle Hilfe geben. Sprich das bei den Ämtern mal an. 

Und das mit der Nachbarschaft hört sich ziemlich paranoid an. Ein Umzug ist wohl das Beste, damit du Ruhe bekommst. Denn da kommst du wohl mit "normalen" Argumenten nicht weiter.

Viel Glück bei der Wohnungssuche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?