Ich muss es schaffen, kann ich es so Schaffen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst in einen Verein gehen, anders wirst du nie die Möglichkeit haben nur in die Nähe des Profi-Sports zu kommen. Fußball ist ein Mannschaftssport und daher kannst du nur im Vereinstraining das Spielverständnis und agieren in einem Mannschaftsverbund lernen. Außerdem wirst du nie von einem Scout entdeckt werden, wenn du nie in einem Verein spielst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Wunschtraum wird mit deiner Einstellung ein Wunschtraum beiben.

Auf jeden Fall kommst du ohne einen guten Verein und einem entsprechenden Trainer nicht weiter.

Dein momentanes unprofessionelles Trainingsprogramm ist eine unnötige Schinderei und letztendlich vergebliche Liebesmühe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fußball trainieren ohne Spielpraxis ist ungefähr so sinnvoll wie Schwimmen trainieren ohne Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur mal um Deinen utopischen Wunschtraum in eine Perspektive zu setzen:

Gareth Bale hat in Deinem Alter sein erstes Spiel in der 2. englischen Liga gemacht. Cristiano Ronaldo war bei seinem Profi-Debüt 17 & wechselte mit 18 zu Manchester United. Lionel Messi war ebenfalls 17 Jahre alt, als er sein Debüt für Barca in der 1. spamischen Liga feierte...

Wenn Du mit 16 noch nie organisiert in einem Verein & in einer Manschaft gespielt hast, wäre es ein riesen Erfolg, wenn Du es über die unteren Ligen hinaus schaffst & irgendwann mal Regionalliga oder Oberliga spielst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUchihaClan
09.07.2016, 22:49

Hab ich gesagt das ich noch nie irgendwo gespielt habe, ich war seit ich 9 war in einem Club, und spielte in der Schülerliga, musste leider mit 13 aufhören da ich mit der Schule nicht klar kam!

0

Hallo!

Bin 16 Jahre alt und möchte der beste Fußballer der Welt werden.

Den Traum hat jeder Jugendliche der Fußball spielt aber schon Profi ist in Deinem Alter schwer. In Portugal hat es mal ein erwachsener Obdachloser über 20 in die erste Liga geschafft aber das sind Ringeltauben.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal ist es kontraproduktiv jeden Tag so zu eskalieren. Muskeln wachsen in der Ruhephase. Außerdem musst du bei einem Verein spielen.

Zum anderen hast du eine falsche Einstellung. Pele kritisierte inhaltlich mal, dass in Brasilien alle nur noch wegen dem Geld Fußball spielen, und aus Liebe zum Sport. Sie wollen so reich wie Ronaldo 0, Ronaldinho und Neymar werden. So läft das nicht. Aus dir wird nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?