ich muss ein referat halten und ich finde darauf keine gute antwort?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem man einen Entzug macht, was sonst?

Dieser kann entweder Kalt erfolgen oder mittels Substitutionsmitteln. So kann man beispielsweise die Nikotinmenge mittels E-Zigaretten herabsetzen, bis sich die Sucht verringert hat oder man nimmt ein für diese Indikation zugelassenes Medikament ein z.B. Bupropion.

Es gibt auch Apps, mit denen man seine Zigarettenausgaben errechnen oder seine Entzugserfolge verbuchen kann. Auch verschiedene Meditations- oder Esoterikmethoden können den Raucherentzug begleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde über die psychologische Seite und die praktische Seite schreiben.

Psychologisch ist zum Beispiel: Will die Person das überhaupt? Warum raucht er/sie? Und was  hält ihn davon ab, vom Rauchen wegzukommen.

Die praktische Seite wäre zum Beispiel die Methoden, z.B. totaler Entzug, Nikotinpflaster, etc.

Du könntest auch eine Umfrage machen und Leute fragen, wie man von Zigaretten wegkommen kann. Die Ergebnisse von der Umfrage kannst du in dein Referat mit einbauen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?