Ich muss ein Referat halten. Thema frei wählbar. Ideen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wäre es denn mit einem interdisziplinäern Referat? Beethoven war eine Zeit lang ein glühender Bewunderer Napoleon Bonapartes und hat ihm auch eine Symphonie gewidmet. Später war er von Napoleon enttäuscht und hat sich von ihm distanziert. Literatur gibt es genug darüber, vor allem in Zusammenhang mit der Eroica. Als Thema könntest Du also so die grobe Richtung nehmen wie: Komponist und Kaiser; Beethoven und die Napoleon-Rezeption; Musik und Macht; Musik und Diktatur... zugleich kannst Du auf die Beziehung Wagner/Ludwig II./Nationalsozialismus verweisen. Du kannst aber auch schlicht etwas über Programmmusik referieren oder den Begriff der Autorintention beleuchten: was oder wen schildert Beethoven in seiner Musik? Wäre das in Deinem Sinn?

Grüße vom Ludgeruskantor

Hey, das ist gut. Danke!

0

Ich habe einmal ein Referat über die Simpsons gehalten Naja aber egal xD ... wie du schon geagt hast kannst du ja über Musik ein Referat halten wenn du dich damit gut auskennst nur musst du das aber auch gut vorbereiten wenn du willst über Ludwig van Beethoven

Über die Simpsons...hat Stil :D

0

Ich finde das gute mit Bethofen... wie wärs wenn du über Musik allgemein erzählst diverse Styles extreme usw...

Was möchtest Du wissen?