Ich muß die Abschlußleiste zwischen Küchenschränken und Boden abmachen, weiß aber nicht, wie.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kenne mich leider nicht mit nobilia aus, aber bei meine vorwerkküche waren auch diese Klipse und ich musste teils auch echt kräftig mitziehen.....versuchs halt....drück aber wirklich ziemlich Bodennah, vielleicht klappts ja dann....ansonsten würd ich mal beim Service anrufen, die können dir sicherlich helfen **aber Achtung****: krieg kein Schreck wenn du sie ab bekommen hast, darunter hat sich sicherlich so einiges an Staub und ähnlichem angesammelt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WilliBausM
11.10.2011, 12:05

Danke, hat bis jetzt leider nicht geklappt, ich werde wohl auf den Vervice zurück greifen müssen

0

Doch, geht so, aber es kommt darauf an, wenn du sie nach hinten wegklicken willst, ob da nicht genau an der Stelle ein Fuß sitzt, dann gehts natürlich nicht. schau mal an einer Stelle wo entweder eine Naht oder ein Winkel nach aussen istt. Da gehts erfahrungsgemäß am einfachsten.

Und wenn da noch so eine feine Lippe zwischen Leiste und Boden sitzt, musst du die zuerst rausziehen, die ist dann allerdings hin. Die fungiert als Schmutzbremse und allgemein auch wie eine Bremse, weil du beim Arbeiten sonst die Abschlussleiste nach innen wegdrücken würdest, wenn du zu nah stehst, oder dran "rumkippelst".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WilliBausM
11.10.2011, 12:10

Danke, vielleicht bin ich handwerklich nur zu ungeschickt, aber es funktioniert nicht. Ich werde wohl nicht drum rum kommen, beim Lieferanten nachzufragen. Und die Abschlusslippe, von der du schreibst, ist tatsächlich als Schmutzfänger dort vorhanden. Die ist aber so fest eingeklemmt und auch von außen nicht zu greifen, da kommt man nicht ran. Na ja, werd halt noch mal überlegen, vielleicht fällt mir noch was ein.

0

Was möchtest Du wissen?