Ich muss das Drehmoment & Drehzahl meines Motors berechnen, der an einer Gewindestange angebracht ist. Kann mir jemand weiterhelfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei 50 U/min macht auch die Gewindestange 50 U/min (falls kein Zwischengetriebe vorhanden ist), und du kommst 50 Rillen im Gewinde weiter. Die müsstest du abmessen. Vermutlich steckt eine Kaufüberlegung dahinter, denn sonst könntest du das ja einfach mit deiner Uhr am lebenden Objekt messen. Du müsstest also das Bild nochmals vergrößern, bis du die Rillen abzählen kannst. Die Torhöhe entspricht nach Augenmaß ca. der grauen Fläche hinter der Gewindestange, du müsstest also zählen, wieviele Rillen sich vom Klotz links bis zum Ende der grauen Fläche befinden. 50 Stück machen dann jeweils eine Minute aus. Es kann aber sein, dass das ganze nur eine Skizze ist und die Rillenzahl ganz anders ist. Deshalb. Einfach beim Hersteller nachfragen!

Was möchtest Du wissen?