Ich muss Cortison und kann bald auf eine Dosis5mg, wo die Nebenwirkungen weg gehen. Meine Frage ist geht nur das Mondgesicht weg oder auch das Wasser im Bauch?

3 Antworten

Das kann eine Weile dauern, da mußt Du Geduld haben. Wichtig ist doch, daß Dir das Cortison hilft bzw. geholfen hat.

Je geringer die Cortisondosis, desto geringer werden auch die Nebenwirkungen.

Das Wasser im Bauch geht nicht so schnell weg. Aber da muss man Geduld haben.

Danke für die schnelle Antwort! Ich habe auch Entwässerungstabletten verschrieben bekommen dauert das trotzdem länger ?

0
@nastyboyjulius

Kann ich dir nicht sagen, als ich das bekommen hab, hab ich keine Entwässerungstabletten bekommen. Vielleicht weiß ich es aber auch nicht, da ich erst 12 war.

0

Ab wie viel Mg Cortison gehen die Nebenwirkungen zurück?

Hallo. ich bin noch sehr jung und gehe noch in die schule. Ich nehme seit mehreren Wochen hochdosiert Cortison aber bin nun schon auf 15 mg (120mg anfangs) Die Nebenwirkungen machen mir regelrecht probleme. Habe ein Mondgesicht und ziemlich viel zugenommen. Pshychisch bin ich auch sehr down. Hat einer von euch erfahrung ab wann die Nebenwirkungen verschwinden und wie schnell sie verschwinden ? Lg Beack

...zur Frage

Cortison Wachstumsstörung, was tun?

Vor einigen Jahren hatte ich aufgrund meiner Rheuma erkrankung für einen Tag (!) in der Klinik Cortison Injeziert bekommen (2 Stunden wurde es in mich reingepumpt), seit dem bin ich nicht mehr gewachsen. Ich vermute aufgrund des Cortisons eine Wachstumsstörung zu haben. Wie kann man dagegen vorgehen? Bleibe ich jetzt so klein oder kann man da etwas machen?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis das Mondgesicht vom cortison verschwindet?

Ist das am Gesicht fett oder wassereinlagerung??? Was ist mit dem stiernacken ? Gehen diese Nebenwirkungen wirklich ganz weg ? Die Ärzte meinten ja sber wie lange dauert das ganze ? Hat jemand Erfahrungen damit ? ( bei 5mg cortison )

...zur Frage

Werden die Cortison Nebenwirkungen weg gehen?

Hallo und zwar ich habe eine frage ich nehme seit 2-3 monaten cortison wegen eine darmerkankung ich habe mit 60mg angefangen bin jetzt immer weiter runter gegangen nun bin ich bei 5mg und zwar meine frage ist es ob mein cortison gesicht bisschen abschwellen wird und seit dem kortison hab ich auch sehr viele pickel bekommen im gesicht oben auf der stirn ich hab gehört ab 5 mg sollten die nebenwirkungen langsam weggehen habt ihr erfahrung damit und stimmt das ?

...zur Frage

Kortison! Mondgesicht?

Hey, Ich habe leider ein Problem. Ich bin seit 2009 an Colitis Ulcerosa erkrankt und muss ab morgen wieder Kortison zu mir nehmen:( , Jedoch muss ich es nur 15 Tage lang nehmen.. An den ersten 3 Tagen 40mg, an den Tagen 4-6 20mg, an den Tagen 7-9 10mg und so weiter bis man fertig ist. Deswegen lautet meine Frage: Werde ich das typische Mondgesicht bekommen und zunehmen, oder wird das in so einem kurzen Zeitraum nicht der Fall sein? Und falls die Nebenwirkungen (Mondgesicht, etc..) doch wirken sollten, wann gehen sie wieder weg? Weil ich bald 'ne Klassenfahrt habe mit der Klasse und da nicht so rumlaufen will:(

Danke schonmal im Vorraus!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?