Ich muss bald einen Vortrag halten, habe aber Angst davor, was soll ich tun?

7 Antworten

Newton ist glaub ich in der 8 klasse 🤔 Da interessiert es eigentlich eh keinen mehr weil alle schon "reif" genug sind 

Hohl dir doch einfach deine Freundin vor die dir dan dein Plakat hoch hält ( hab das früher auch bei meiner Freundin gemacht) 

Und üben naja hast du ein Haustier ? Kuscheltiere ? Trag es doch einfach dem vor 

Nehm es über Handy auf und hör zu vielleicht fällt dir selber noch was auf 

Ach so und wenns dich beruhigt schau einfach den Lehrer an und dann ab und zu auf die Katei kärtchen schaun 

0

Lerne Zuhause mit puplikum wie deine eltern oder grosseltern. Dass gibt schon viel mut und habe freute am vortag und erzähle es mit freute und lächle immer. Atme vor dem Vortrag tief durch und ziehe es einfach durch.

wenn du es dann geschafft hast fühllst du dich viel bessrr.

Übe deinen Vortrag zuerst für dich vor dem Spiegel, dann vor der Familie. Vor der Klasse stehend vergegenwärtige dir zunächst einmal, wo dein bester, vertrautester Freund/ Freundin sitzt und wenn du nervös wirst, schaust du dahin und beruhigst dich durch den Anblick eines freundlichen Gesichts.

Was möchtest Du wissen?