Ich muss bald ein Haus in Deutschland mieten. Was für Kosten gibt es, z.B zu dem Immobilienmakler. Kann man einen Vermieter überhaupt direkt kontaktieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Makler mußt Du nur zahlen wenn Du ihn beauftragt hast.

Natürlich kann man den Vermieter direkt kontaktieren.

Kosten, Miete + Betriebskosten monatlich, einmalig Kaution. Maximal 3 Kaltmieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck im Internet, dann sparst Du die Maklergebühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lcarriej 07.11.2015, 15:47

Zum Beispiel? Wenn ich auf Immowelt und Immoscout verzichten will? Danke im Voraus.

0
AchIchBins 10.11.2015, 23:44
@lcarriej

@Icarriej.....Warum wollen Sie auf Immobilienportale verzichten? was macht das für einen Sinn?

0
AchIchBins 10.11.2015, 23:41

@Akka....lol...echt? ...im Internet?...lol.....wo denn sonst? ich glaube nur noch in Timbuktu werden Immobilien nur in der Zeitung angeboten. Und warum spart man sich da die Maklergebühren? Wo würde man sich diese denn nicht als Mieter sparen (ausser beim Suchauftrag)? Schonmal was vom Bestellerprinzip gehört? D.h. in der Regel zahlt der Vermieter die Provision wenn er seine Immobilie durch einen Makler anbieten lässt.

0

Was möchtest Du wissen?