Ich möchte wissen, was ganz speziell die Frauen von einer Transgenderquote in Arbeit und Politik halten - gerade da viele Männer eine FRAUENquote JaAlbernFinde?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist meiner Meinung nach beides Unfug!

Kommt drauf an. Wie viele Transgender gibt es in Deutschland (da gehen die Schätzungen wohl auseinander)?

In welchen Berufen habe die Probleme, einen Arbeitsplatz zu finden? Das dürften dann ja vornehmlich Berufe mit Kundenkontakt sein, warum sollte man sonst gegen sie eingenommen sein?

Wenn es für jede Stelle eine verbindliche Quote gäbe, was macht man, wenn sich auf diese Stelle gerade kein Transgender bewerben möchte?

Wenn man aber herausgefunden hat, dass in bestimmten Berufen gern Transgender abgelehnt werden, könnte man für diese eine Quote einführen. Wobei auch erst mal herausgefunden werden müsste, ob sich transsexuelle Menschen, die sich für diese Berufe interessieren, gleichmäßig über Deutschland verteilen. Wenn in einem Dorf eine Autowerkstatt eröffnet wird, aber sich dort auf die 2 offenen Stellen nur 2 Männer bewerben, was will man machen? Eine Stelle offen lassen, falls sich mal ein Transgender bewirbt? Man könnte aber eventuell Transgendern den Vorzug geben, also sagen, wenn sich 2 Männer und ein Transgender bewerben, muss ein Transgender eingestellt werden und einer der Männer.

Eine allg. Regelung ist da mMn schwierig, weil es ca. 50% Frauen im Lande gibt (von denen auch inzwischen die meisten arbeiten wollen, und immer weniger längere Zeit bei den Kindern bleiben möchten), aber halt nur eine kleine Anzahl an Transgendern - diese scheint schwer auszumachen zu sein, liegt aber wohl deutlich unter 50%. Wie will man also eine Quote finden, vor allem für kleine Orte und kleine Betriebe oder auch weniger beliebte Berufe?

Man kann eine Gesellschaft nicht durch Quoten ändern und das zu versuchen ist unfair der jeweils anderen Partei gegenüber UND m. E. höchstengrades bescheuert...

Es sollte also überhaupt keine Quoten geben.

Warum lassen Männer sich das eigentlich von Frauen gefallen?

Ich verstehe die Welt nicht mehr!

Wenn Frauen schlecht über Männer reden, warum gefällt das vielen Männer bzw warum lassen die sich sowas gefallen?

Wenn Frauen eher zu Frauen halten, oder zu ihrer besten Freundin als zum eigenen Mann, warum lassen sich das die Männer gefallen?

Wenn Frauen sich lieber nackte Frauen ansehen, und nackte Männer eklig finden, warum fangen solche Männer mit solchen komischen Frauen was an?

Wenn die Frauen so scharf auf das Geld sind, warum fangen Männer mit solchen Frauen die nur scharf auf den Männer ihr Geld sind was an?

Wenn Frauen ihre Männer schlagen, warum wehren die sich dann nicht oder schlagen nicht zurück? Was sind den das für Männer die sich von Frauen hauen lassen? Sind das überhaupt Männer?

Warum fangen Männer mit solchen Frauen was an? Sind Männer den Frauen unterworfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?