Ich möchte wissen, was das Beste aus der Apotheke zum abnehmen ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tabletten aus der Apotheke lassen dich vlt abnehmen. Aber schädigen deinem Körper viel mehr, als wenn du dich gesund ernährst und nebenbei Sport treibst. Ich weiß wovon ich rede. Ich wollte auch immer abnehmen und diese Tabletten, aber letztenendes versuche ich mich ausgewogen gesund zu ernähren. Falls du nicht ins Fitnessstudio gehst, macht das auch nichts. (ich nämlich auch nicht)

Ich bin letztes Jahr jeden Tag eine Stunde Fahrrad gefahren und hatte nach 5 Wochen 5 Kilo runter. Wenn es geregnet hat, habe ich halt mal 1-2 Workouts auf Youtube gemacht.

Hole dir doch wie ich eine Fitness Dvd. (wenn du magst) Da ich wieder zugenommen hatte, habe ich mir bei Medi Max für 5 Euro eine Fitnessdvd geholt und sie macht Spaß. Nebenbei ernähre dich einfach etwas gesünder. Ich lasse momentan, einfach mal das Abendbrot in der Schulzeit weg und wenn ich esse, dann obst, gemüse oder Vollkornprodukte und es sind auch 2 Kilo runter. Aber bitte liebes, niemals die Tabletten nehmen<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gute Ernährung mit viel Gemüse und Obst, gemäßigt Süßigkeiten, viel Bewegung und den Stresspegel unten halten sind wichtig für das abnehmen. 

Es gibt keine Pille die es tut oder unterstützt. Bitte lass Dich nicht von solchen angeblichen Helfern beeinflussen.

Ganz viel Erfolg :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar keins. ernaehr dich gesund und ausgewogen und mach sport (schwimmen, walken, radfahren, laufen o. ä.) dann klappt es auch mit dem gewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den Mittelchen, die du in einer Apotheke kaufen kannst, nimmt nur deine Geldbörse ab, nicht aber dein Körper. Das ist reine Abzocke. Du nimmst nur Gewicht ab, wenn du dein Essverhalten umstellst und Sport treibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für Dich nichts nützliches in der Apotheke zum Abnehmen.

Höchstens nützlich und sehr lukrativ für die Hersteller und die Apothekenbetreiber.

Die freuen sich über die nie versiegende Einnahmequelle unnützer Abnehmprodukte.

Und da der Jojo-Effenkt garantiert ist, hört der Unsinn/die Geschäftemacherei mit den Pillen, Pülverchen und Co. auch nicht auf.

Billiger und wohlschmeckender ist eine Ernährungsumstellung. Wie das geht?

Das Internet ist voll von Ratgeberseiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Apotheke arbeiten Apotheker/innen und die beraten Dich sehr gerne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?