Ich möchte um meine 1. große Liebe kämpfen aber ich brauche dringend ein Rat!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatfe das selbe Problemit nem Freund und dem habe ich dann Tipps gegeben wie z.B. weise langsam darauf gin mach ihr Komplimente verbringe viel zeit mit ihr. Aber egal was du sagst es ist ihr Entscheidung. Vielleicht kannst du sie ändern wenn du dich ordentlich ins zeug legst aber nicht einfach so plop. Gehstehe ihr deine Gefühle und fals sie dich auch luebst erwiedert sie diese! Mit freundlichen grüßen Aqulnteii ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KIT311
30.08.2013, 13:43

welche Komplimente könnte ich ihr z.b den machen?

Danke für diese Tipp`s :)

0

Wenn du schon mit ihr zusammen warst, dann kannst du die Schüchternheit doch über Bord werfen. Oder warst du während der Beziehung auch immer schüchtern? Doch eher nicht, oder? Was du jetzt hast, ist womöglich mehr Schiss vor einer Abfuhr, stimmts? Das wird aber nicht besser, wenn du zögerst. Man soll die Suppe essen, solange sie noch warm ist. Oder so ähnlich.

Wenn du jetzt mit ihr wieder guten Kontakt hast, dann bleib dran und lade sie fürs Wochenende auf ein Treffen ein. Und dann wirst etwas deutlicher und dann siehst ja. Selbst wenn sie nicht will, ist es besser, das zu wissen als weiter ewig "schüchtern" zu sein. Heißt andererseits nicht, dass du mit der Tür ins Haus fallen sollst! Passendes Maß finden, das ergibt sich dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KIT311
30.08.2013, 13:42

naja das ding is ich traue mich net so sie zu fragen um ein Treffen weil ich derbst schüchtern bin und vlt langweile ich sie ja beim Treffen da ich net weiß was ich machen soll.....

0

Du bist doch auch einst nicht so schüchtern gewesen, als Du noch mit Deiner Ex Freundin zusammen gewesen bist also besinne Dich ganz einfach zurück auf die Zeit von damals. Im übrigen wenn Du an Deiner Ex Freundin tatsächlich so sehr interessiert bist, dann beginnt der Kampf um sie mit einem klärenden Gespräch an welchem aber natürlich auch sie interessiert sein müsste und von diesem Gespräch hängt dann auch alles weitere ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KIT311
30.08.2013, 14:01

was für ein Gespräch sollte das den sein und wo könnte sowas statt finden und

was sollte da besprochen werden?

Ich könnte ihr auch Komplimente machen aber ich weiß leider nicht welche

ich ihr sagen könnte,könntest du mir da ein paar Tipp`s geben?

0

Trif dich wieder mit Ihr und kämpfe um Sie, reden, entschuldigungen, Kompimente und ZEIT gib ihr Zeit zu Dir zu finden aber vorallem sei da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KIT311
30.08.2013, 13:46

welche Komplimente könnte ich ihr den machen?

0

wie alt bist du denn? :) sag es ihr einfach, sie wartet nicht ewig..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KIT311
30.08.2013, 13:41

ich bin 17 sie 16

0

Was möchtest Du wissen?