ich möchte sparen, wie macht ihr das?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hoffe ich komm nicht zu spät, bevor du eine Entscheidung triffst. Mein Tip leb mal 2-3 Monate in völliger Abstinenz, Das heißt nur, wirklich nur das Nötigste, kein Feiern, kein Essen gehen, kein Urlaub konzentrier dich nur auf die Arbeit und Dinge die kein Geld kosten. Den Ansatz von Mistmade find ich schon recht gut nur kostet Urlaub im Inland auch Geld. Kämpf dich hoch und power dich mal so richtig aus, ganz viel Sport und arbeiten das macht den Kopf frei und was dir nach 3 Monaten immer noch fehlt, dass machst du dann wieder du wirst erstaunt sein wieviel Dinge einfach nur Gewohnheit waren aber garnicht wirklich "nötig" waren.

Schritt eins wenn das Geld regelmäßig nicht reicht: Haushaltsbuch führen und jede Einnahme und ausnahmslos jede Ausgabe (selbst wenns nur ein Kaugummi oder Busfahrkarte sind) darin vermerken. Dann siehst du nach spätestens zwei Monaten recht schnell, wofür dein Geld raus geht, und wo du am ehesten den Rotstift ansetzen und ein paar Euro bei Seite schaffen kannst.

Und Schritt 2 ? :)

0

Ich nutze mittlerweile eine App dafür und trage jede Ausgabe und jede Buchung auf meinem Konto dort ein. So kann man am besten sparen, da man den genauen Überblick hat. Sonst nutze ich ein klassisches Sparkonto.

Was möchtest Du wissen?