Ich möchte Spagat lernen aber habe keine "Ausdauer"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ein "Erinnerungsfoto" zur täglichen Motivation ist gar keine schlechte Idee! ;)

Wenn dir ohnedies nur noch ein paar Zentimeter fehlen, wirst Du es bald geschafft haben. Ein bisschen Geduld musst du aber trotzdem haben, denn mit Gewalt geht da leider gar nichts, außer, dass du dir ernsthafte Verletzungen zufügen könntest. 

Also: immer, wirklich IMMER!!! gut aufwärmen und dann schön langsam dehnen. Nicht wippen und niemals von jemand anderem hinunterdrücken lassen, sondern durch das Eigengewicht die Dehnung der Sehnen und Muskeln erreichen. Du kannst langsam immer mehr Gewicht von den abstützenden Händen nehmen, bis du dann wirklich im Spagat sitzt. Aber bitte lass dir auch für die paar fehlenden Zentimeter Zeit, um dich nicht zu verletzen. 

Viel Erfolg und ein gutes neues Jahr wünscht dir "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, das mit dem Hintergrundbild habe ich auch für verschiedene Ziele gemacht. Und wegen der fehlenden "Ausdauer" wenn du mal an einem Tag keine Lust hast dann setzt du dich einfach mal vor den Fernseher und dehnst dich:D Was ich oft mache ist einfach mal z.B ein YouTube Video von einem/ einer tollen Tänzer/in anschauen, dann werde ich total motiviert auch so gelenkig zu werden ;) Aber Vorsicht der Tipp mit dem Fernseher konzentriere dich auf das dehnen nicht auf den Fernseher, der Fernseher ist nur dazu da, dass wenn du eine dehnhaltung länger hälst das du dich "ablenken" kannst. Also du sollst immer aufpassen das du keine falschen Bewegungen machst. Ich weis nicht ganz wie ich das beschreiben soll;)
Viel Erfolg aber übertreib es nicht..
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ein Mädchen und habe zur Zeit das gleiche Ziel wie du :D

Du solltest jeden tag mindestens eine Stunde Dehnungsübungen machen. Einfach nur strecken, vorallem Beine und Oberschenkel dehnen. Aber übertreib es nicht, denn eine Zerrung fängt man sich leicht ein uns dann darfst du lange zeit nichts machen. 

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flexboy2002
05.01.2016, 05:24

mal ne frage an dich was denkst du darüber, dass ich um dehnen (als junge) eine leggings anziehe..... findest du das komisch oder völlig ok aus deiner Sicht (PS: Danke für deine Antwort)

0

Ich Habs auch nicht jeden Tag irgendwie geübt oder so. Ich hab einfach gemacht wenn ich wollte und im Training mach ichs auch immer und irgendwann konnt ichs dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Etwas Ausdauer brauchst Du schon - und das richtige System. Verletzungen wie Zerrungen sollten vermieden werden. 

Mir fehlen auch nur noch ein paar Zentimeter um auf den Boden zu kommen

Dann sollte das nicht so schwer sein. Bei You Tube gibt es viele Videos die Dir dabei helfen können. Manchmal kann der Erfolg dann recht schnell kommen. Hier ein gutes Beispiel : 

youtube.com/watch?v=U5Z7Vchu4A8

Text : 

Schnell Spagat lernen! - 6 Dehnübungen

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?