Ich möchte später einmal reich werden. Soll ich Unternehmer oder Arbeitnehmer werden?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

wenn Du es direkt beeinflussen kannst, ist ERFOLGREICHER Unternehmer eine gute Möglichkeit. Sonst halt was mit Medien oder im sozialen Bereich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zro3221
27.09.2016, 14:09

werde Fernsehmoderator

1

Du kannst kein Unternehmer mit deiner jetzigen Einstellung werden. Für den Unternehmer zählt in erster Linie das unternehmerische und selbstständige Handeln und Entscheiden. Reichtum als Zielsetzung - Fehlanzeige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

reich werden kann mal auf viele Arten, aber durch arbeiten ist es die schwierigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch gerne reich sein. Nur leider ist das Leben kein Pony Hof. Nur leute mit Glück oder mit Verstand werden reich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie sagt man so schön.. durch arbeit ist noch niemand reich geworden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du noch sehr jung? Versuche es mal als Profisportler oder Schauspieler/Musiker, wer in den Branchen wirklich gut ist, kann schnell "reich" werden.

Ansonsten wird es sehr schwer und dauert Jahrzehnte. Arbeiten UND Sparen, das wollen nicht Viele.

Reich werden wollen meistens die, die viel Geld ausgeben wollen. Genau so wird es aber nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem solltest Du sparsam werden. Reich wird man nicht durch Geld, welches man einnimmt. Reich kann man nur durch Geld werden, welches man nicht ausgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch einfache und ehrliche Arbeit ist noch niemand reich geworden.

Du kannst es mit Glückspiel, illegalen Dienstleistungen (Anschläge, Auftragsmord, Drogenhandel), oder Spekulation an der Börse versuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Arbeitnehmer reich zu werden, dürfte schwierig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer weltweit nachgefragten Erfindung kannst Du Unternehmer werden und Deine Erfindung vermarkten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wird weder als Unternehmer noch als Arbeitnehmer reich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habakuk63
27.09.2016, 14:13

Die Familie Albrecht hat es geschafft und dieser Schwede mit seinen Selbstaufbaumöbeln auch.

0

Das wollen sehr Viele. Nur wenige schaffen es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch. Was du brauchst ist eine idee mit der du die masse begeisterst und das geld um die idee zu vermarkten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Unternehmer wirst du nur in sehr seltenen Fällen reich, aber sehr leicht in die Insolvenz gehen können, und dann hast du garnichts mehr.

Als Arbeitnehmer wirst du vermutlich niemals Reich werden, aber dafür hast du ein halbwegs gesichertes Leben.

Das ist ähnlich wie die Taube auf dem Dach oder der Spatz in der Hand.

Ist es dir das risiko Wert, alles zu verlieren, um vieleicht reich zu werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?