Ich möchte Schwarztee trinken aber meine Mutter erlaubt es mir nicht-.-"

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was habt ihr den alle?

Ich bin 13 und trinke seit ich 3 bin jeden Tag Schwarztee.

Ich habe weder chronische Krankheiten, noch irgendwelche beschwerden.

Da meine Eltern aus weiter östlich kommen sind auch sie damit aufgewachsen und deren Eltern und deren Eltern und...

Das ist bestimmt nicht viel ungesünder als eure ganzen Früchte, Grün oder Kräutertees!!!

Man muss es ja nicht unbedingt pur trinken oder zu lange ziehen lassen!!!

Mit Milch (ohne Zucker) zu süßem, oder mit Zitrone einfach so!!!

Und wegen dem Koffein: trinkt ihr etwa keine Cola?!?

So viel ist da nun auch wieder nicht drin, aber alle mal gesünder als Kaffe oder Kaba!!!

Ich würde mit deiner Mutter reden, und ihr klarmachen, dass der z.B. mit Milch gar nicht so ungesund ist!!!

Trinkt doch mal 1mon jeden morgen Schwarztee. Ist was passiert? Nein!!!

Nur weil ihr, liebe User es nicht mögt, heißt das noch lange nicht, dass es gleich ungesund ist!!!

LG Entchenfrieda

je nach dem wo man aufwächst ist schwarzteetrinken für kinder normal oder eben nicht. ich habe als junges kind schon schwarztee mit milch getrunken, meine mutter war engländerin und für sie war es selbstverständlich das die ganze falilie dieses gebräu trank. inzwischen bin ich fünfzig und ich trinke immer noch eine tasse tee pro tag, allerdings schon länger ohne milch. ich glaube wenn du es nicht übertreibst, schadet dir der schwarztee überhaupt nicht. mit 12 bist du ja auch eher eine jugendliche, denn ein kind.

ich komme aus eritrea und da wird auch immer schwarztee getrunken.damals durfte ich ausnahmweise mal trinken

0

Tee enthält Kofein, kein Nikotin. Ein bis zwei Tassen eines leichten Aufgusses vertragen junge Menschen sicher. Lass es länger ziehen.

Was möchtest Du wissen?