Ich möchte schnell ein paar Kilos abnehmen, nur wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du darfst naschen also eine Handvoll, dann bitte alles wegpacken und keine Verlockungen. Die Schokolade die du zur Verfügung hast ,teilst du dir für morgens, mittags und abends ein die du nach der Hauptmahlzeit zur dir nimmst. Genieße jeden Bissen Schokolade und du brauchst keinen schlechten Gewissen zu haben . Mache es für dich und lass dich nicht von anderen verleiten. esse nicht aus Langweile sondern aus Genuss. Bitte nicht mehr als das handvolle genießen oder du suchst nach Alternativen.

Wie dunkle Schokolade, Eissorbet, Müsli, Fruchtjoghurt . Dieses mischst du mit Honig (hat weniger Kalorien wie Zucker) und einen Obst deiner Wahl , ein paar Haferflocken zur Sättigung und du bist satter. Schule deinen Geschmack und lass dir Zeit beim Schlemmen , irgendwann kommt es von alleine das Obst dir sehr süß vorkommt und Schoki übertrieben süß und deine Psyche will es automatisch nicht. Das ist ein Prozess welches sich über mehrere Monate hinzieht also reflektiere immer dein Verhalten und verbessere dich , nimm ab und belohne dich und mach weiter.

Viel Erfolg Candy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schlüssel liegt meiner Meinung nach darin, nicht den Fokus aufs Abnehmen zu setzen. Die Ernährung anpassen und Sport mit ins Spiel bringen, sodass kein Jojo-Effekt aufkreuzt.

Erkundige dich mal im Netz, wieviel und erst recht was du in der Woche, bzw. am Tag, zu dir nehmen sollst. Als Sport für Zwischendurch bietet sich das Seilspringen oder das Schwimmen perfekt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du seitdem nicht gewachsen?
Wie alt bist du? Was wiegst du denn bei welcher größe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?