Ich möchte nichts mehr essen!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey:), versuch es wenigstens, genug Nahrung zu dir zu nehmen, weil wenn du das nicht machst, ist das erstens ungesund (du nimmst z.b.stark ab, was dann NOCH ein Problem ist) und zweitens brauchst du die Kraft vom Essen, damit du deine Probleme lösen kannst. Ich weiß selbst, wie schwer es ist, dann noch was zu essen, aber glaub mir, ohne Nahrung wirds auch nicht besser. Mir hilft meistens Sport zu machen, da bekommt man für ne Zeit den Kopf frei und hat danach etwas Hunger... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Wen du nichts ist hast du bald mehr probleme.

2 Es gibt Sachen die genau wie beschrieben auf dem Magen gehen könne zb auch Stress,Sorgen usw..Wen das Bleibt geh mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn du nichts ißt, darfst du dich nicht über ein komisches Gefühl im Bauch wundern.

Fällt es deinen Eltern gar nicht auf, wenn du nichts ißt? Was sagen sie dazu? Bist du wegen deiner Probleme in ärztlicher Behandlung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das flaue Gefühl nennt man Hunger. Dir wird es nicht besser gehen ohne Nahrung. Keine Nahrung=Kein Leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AABBFF
26.05.2016, 19:24

auch wenn ich was esse ist das Gefühl noch da

0

Wie wärs wenn du's dir "reinzwengst", oder nen Arzt aufsuchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?