Ich möchte nicht, dass meine Eltern die Rechnung sehen..

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh doch unter einem Vorwand zum Arzt. Du könntest zum Beispiel sagen, dass du Regelschmerzen hast. Was beim Arzt dann wirklich besprochen wird, müssen deine Eltern ja nicht erfahren. Der Arzt ist an seine Schweigepflicht gebunden.

Daran hab ich noch gar nicht gedacht. Danke :)

0

Rede doch mit deiner Mutter darüber. Sie wird bestimmt verstehen das du dich mal durchchecken lassen willst. Es ist sogar wichtig sich regelmässig untersuchen zu lassen.

Ich weiß schon. Aber mir würde es unglaublich viel Überwindung kosten, weil ich da noch nie war und wegen einem Problem hin will...

0
@Jette17

Du musst deinen Mutter ja nichts von deinem Problem erzählen. Sag ihr einfach das du einen Termin beim Frauenarzt machen wirst um eine Routineuntersuchung zu machen.

1

Das ist nicht leich... wenn du einen briefkastenschlüssen hast kannst du versuchen den brief vor deien eltern aus der post zu holen... :)

Daran hab ich natürlich auch schon gedacht, aber leider bin ich nie daheim wenn der Postbote kommt :/

0

Nimm Bargeld mit und bezahle die Konsultation vor Ort gleich bar.

Kann ich das? Bekomme ich dann auch irgendwas, was ich bei der Beihilfe einreichen kann?

0

dann gehe immer als erste den brief holen

Geht nicht, ich komm erst abends von der Arbeit heim..

0

Was möchtest Du wissen?