ich möchte nicht das ne freundin bei mir schläft, was kann ich für ne ausrede benutzen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Keine Ausrede - ehrlich sein. Ich möchte nicht das sie bei mir schläft weil sie "stinkt" "schnarcht" oder so...

Hallo!

Sag, dein kleiner Bruder benimmt einer Freundin gegenüber immer idiotisch.

Oder, dass dein Haustier krank ist und zum TA muss. Oder, dass deine Mutter weg muss und euch nicht alleine lassen kann.

 

Viel Glück!

Jahoo

sag ihr du willst nichtr oder du darfst nicht ^^

oder du hast morgen was vor etc.

^^

 

seifenblassennn 22.04.2011, 19:36

nee es geht darum wo wir schlafen, ich möchte aber nicht bei mir schlafen spondern wo anders ;P

0

1. Deine Eltern möchten das nicht

2. Dir gehts echt beschissen

3.Du hast einfach keinen Bock darauf

4. Du willst nicht das sie bei dir schläft!

 

1.-2. Ausrede

3.-4. Wahrheit :D Kannst du ja schonend verpacken 

seifenblassennn 22.04.2011, 19:36

also 2 bis 4 geht nicht, es geht darum wo wir schlafen und ich möchte heute nicht zu hause schlafen sondern woanders

0

"ich habe es nicht so gerne, wenn jemanden bei mir Übernachtet"

rede mit ihr und sag ihr die Wahrheit, warum du das nicht möchtest.

Warum lügen, sag ihr wie es ist und gut is. Oder bist Du zu feige?

Krank, oder du musst mit deinen Eltern zu einer Einladung.

seifenblassennn 22.04.2011, 19:37

nein es geht darum wo wirschlafen und ich möchte nicht zu hause schlafen sondern wo anders

0
seifenblassennn 22.04.2011, 19:37

nein es geht darum wo wirschlafen und ich möchte nicht zu hause schlafen sondern wo anders

0

Sag das deine Eltern Alkoholiker sind und jeden abend besoffen durch die Bude laufen 

Was möchtest Du wissen?