Ich möchte mit einer Photovoltaikanlage (Komplettset inkl Laderegler) eine 12V Batterie laden. Welche Leistung bei den Panels würden Sie mir empfehlen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

5 x 12 watt sind 60 watt das macht 5 Ampere bei 12 volt. mal 5 stunden, das macht 25 amperestunden. dein Problem ist, dass die anlage ja gerade wenn es auch mal bewölkt ist, oder im winter nur wenige sonnenstunden da sind, du jede menge reserve benötigst. ich würde daher zu einer 24 volt anlage raten. die von dir gewünschten leuchtmittel gibts sicherlich auch in 24 volt. oder zumindest vergleichbares.

eine 24 volt anlage hätte hier 2 vorteile. du kannst 2 mittelgroße batterien verwenden, statt einer enorm großen. außerdem hast du weniger leitungsverluste...

https://www.wattgeizer.com/de/e27-led-12v-24v-warmweiss-fuer-solar-camping-boote.html

so spontan würde ich sagen, diese Lampe wäre ganz gut... wenn dus aber richtig helle haben willst, empfehle ich dir die 24 volt strahler von LEMTEC (mal nach googlen)

was die anlage betrifft, würde ich sagen, rund 200 Watt Panelleistung reichen... als Akkus würde ich empfehlen so 2 mal 70 Amperestunden...

lg, Anna

Hallo, Grundsätzlich ist für die Effizienz der Solarpanele die Ausrichtung und der Winkel wichtig. Wenn dieser Bekannt ist kann man abschätzen wieviel kWh/kWp erzeugt werden. Bsp: bei 1000 kwh/kWp im Jahr ergibt sich eine Leistung einer 200 W Panele von 200 kWh im Jahr. Weiter kommt es auf deine Verbraucher an .Einfach mal zusammenrechnen und dann abschätzen. Bin ich im Sommer viel da und lade meinen Laptop ist das ok, lade ich im Winter sollte die Anlage etwas größer ausfallen. Es ist auch zu überlegen, ob du nicht auf 230 V gehst, da du dan nauch andere Geräte in gewissem Rahmen betreiben kannst. Kosten für 12/24V LED sind nach meinem Wissen höher wie 230 V LED. Wenn Du diese Daten hasst einfach noch mal ne Frage stellen. Ich betreibe 2 Anlagen mit je 250 W Panel und Laderegler und 230 V System. Batterie 70 Ah Gel. Einmal für Wasserpumpe im Sommer, die andere Anlage als Beleuchtung des Fahrradschuppens im Winter. Die Winteranlage mußte erst optimiert werden (Winkel und ausrichtung) fkt aber auch.

Die meisten Geräte werden ja von 230V auf zb 19V bei einem Laptop transformiert. Deshalb hab ich mir gedacht es ist besser mit 12V zu fahren, und nach oben transformieren wo notwendig. Geht da nicht irrsinnig viel Energie verloren wenn ich mit 230V mache?

Danke!

0

Rechne aus, welche Energiemenge in 1 Woche ganz ohne Sonne benötigt wird.

Diese Energiemenge (Amperestunden) solltest Du verdoppeln.

Das entspricht der MINDESTladungsmenge die ein Akku haben sollte.

Ich brauche FAKTEN:

Wie lange ist welche Leistung wie oft in der Woche nötig ?

Danke für die Antwort!

Als technischer Laie ist das wirklich schwer zu beantworten

Ich würde gerne diese 5 Lampen gleichzeitig für 5 Stunden am Tag verwenden: http://www.amazon.de/V-TAC-%C3%B860x118-Warmwei%C3%9F-Ersetzt-Abstrahlwinkel/dp/B00KAZ87T6/ref=sr\_1\_17?s=lighting&ie=UTF8&qid=1438099992&sr=1-17&keywords=led+lampe+12v
Dazu noch 1x am Tag meinen Laptop aufladen indem ich die 12V auf 19V transformiere. Ein Laptopakku hat sagen wir mal 5000 mAh

Das sind alles sehr grosszügige Schätzungen, meistens wird die benötigte Energie dann im Endeffekt weniger sein.

Ich hoffe diese Angaben reichen

Vielen Dank!

0

Kann ich Geräte an direkt eine 12V Batterie anschließen und benutzen wenn diese gleichzeitig durch Solar mit Laderegler geladen wird?

Hallo liebe Community,

Ich möchte mir gerne ein kleines System zusammen bauen bei dem eine 12V 120Ah Solarbatterie mittels Solarzellen über einen Laderegler geladen wird.

Nun frage ich mich wenn ich ein 12V Gerät direkt an die Batterie anschließe, ob dieses dann nicht durch den Ladestrom beschädigt werden kann? Der Ladestrom kann ja je nach Laderegler bis zu 14,9V betragen. In meinem Fall wären es 13,8V konstanter Ladestrom.

Und wenn ja, was brauche ich um dies zu verhindern? Gibt es etwas um den Strom vor dem Gerät auf 12V zu limitieren?

Vielen danke MFG Michel

...zur Frage

Wie viel Ausgangsleistung hat ein Laderegler (Solar)?

Hallo zusammen,

mich interessiert es, ob ein Laderegler für Solar immer die gleiche Ausgangsleistung wie Ladeleistung hat?

Z.b.: "http://www.amazon.de/Signstek-Regler-Laderegler-Display-Wohnwagen/dp/B00W15BRI6/ref=sr_1_1?s=automotive&ie=UTF8&qid=1439852552&sr=1-1&keywords=laderegler+12v"

Soweit ich das verstanden habe hat dieser Regler eine Ladeleistung von 240w bei 12v. Somit würde er dann die 12v Batterie mit 20A Laden. (ohne Verluste und wenn die Solaranlage die Leistung liefert) Da aber in der Beschreibung etwas von 30A steht, die man ja beim Laden einer 12v/24v Batterie gar nicht erreicht, die Vermutung das dies auf die Ausgangsleistung bezogen ist. Also Ladeleistung=Ausgangsleistung ?

Und was spricht dann dagegen, wenn ich mehr Leistung benötige die Last direkt an die Batterie zu klemmen und keinen stärkeren Regler zu kaufen, wenn mir die Ladeleistung völlig ausreicht? (ausser dass es eventuell nicht so gut für die Batterie ist)

Gruß jbk449

...zur Frage

Kann ich eine Kühlbox mit 12V Batterie betreiben und die Batterie mit 50W 12V 3W Solarpanel laden?

...zur Frage

Welchen Laderegler und wie einstellen?

Hey Leute, Habe vor mir einen Laderegler zu kaufen, um meine Batterie nicht zu überladen (Blei Batterie). Was ich mich aber frag ist, wie man den Laderegler einstellt. Die Batterie hat 100Ah und 760A sowie 12V. Als Laderegler käme der SKYRC iMAX B6 Mini in Frage. Was ist nun aber ausschlaggebend für die richtige Einstellung? Kann man hierbei die A oder die Ah einstellen, damit die Batterie nicht überlädt, oder wie funktioniert das.

Und gibt es noch andere, vergleichbare, aber billigere Laderegler?

Danke im vorraus

...zur Frage

Welche Solarbatterie Kapazität brauche ich wenn ich folgende Daten habe:

4x12V 110 Watt Solarmodule jewels 4,5 Ah. Ich möchte mein Verbraucher ca (12V 50-100 Watt ca 5-8 Ah) 24 Stunden 365 Tage nur durch die Solaranlage betreiben. Laderegler hab ich schon. Wie soll ich die Module anschließen?

Welche Batterie würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?