ich möchte mit 57 jahren in Rente gehen

6 Antworten

Dann erkundige Dich bei der Rentenversicherung, die geben Dir sicher eine Auskunft, was ich Dir schon sagen kann, Abzüge hast du auf jeden Fall.

Das hängt natürlich auch davon ab, wie viele Jahre Du rentenversichert warst. Du wirst auf jeden Fall erhebliche Abzüge haben, die dauerhaft sind, d. h. mit Eintritt in das gesetzliche Rentenalter werden die abgezogenen Prozente nicht wieder zugerechnet.

Ich bearbeite die Rentenanträge und kann dir sagen dass du definitiv nicht in diesem Alter einfach so in Rente gehen kannst. Nur in einen Erwerbsminderungsrente, die dir aber nur zusteht wenn du krank bist und aus diesem Grund nicht mehr arbeiten kannst. Ansonsten musst du warten bis 60. und auch nur wenn du gewisse Voraussetzungen erfüllst kannst du mit 60 in Rente gehen. Tut mir leid

Was möchtest Du wissen?