Ich möchte mir für Tier-/Umwelt-/Naturschutz einsetzen, bin aber erst 13... was kann ich noch tun?

12 Antworten

Ich finde es toll, wie engagiert du bist. Da können sich viele Erwachsene echt eine Scheibe von abschneiden. Vielleicht ist es ja noch interessnt für dich, dich mit anderen Aktivist_innen in deinem Alter auszutauschen und zusammen Aktionen machen. Schau mal, hier findest du eine Übersicht über Nauturschutzorganisationen, die auch Jugendgruppen und -angebote haben: http://reset.to/act/umwelt-und-naturschutz-%E2%80%93-kinder-und-jugendliche-machen-mit

Liebe Grüße, Indra

Es gibt in vielen Tier-/Umwelt- und Naturschutzgruppen Jugendgruppen. Wende dich an die Gruppen bei dir am Ort oder in der Nähe und erkundige dich dort. Viele Naturschutzgruppen machen gute Jugendarbeit mit vielen interessanten Angeboten.

Wenn du handfest etwas für die Natur und die Pflanzen- und Tierwelt machen möchtest, dann könntest du dich zum Beispiel Naturschutzgruppen der NABU, oder anderen Umweltschutzgruppen anschließen. Der NABU ist in vielen größeren Orten in Deutschland mit Gruppen vertreten und auch speziell für Jugendliche gibt es die Naturschutzjugend (NAJU). In der Gemeinschaft kann man viel Natur erleben und handfest bei Arbeitseinsätzen helfen. Ob nun im Frühjahr bei der Krötenwanderung oder bei der Wiesenmad in Naturschutzgebieten ist, für jeden ist etwas dabei, wo jede Hand wichtig ist und gebraucht wird. Gleichzeitig erfährst du nicht nur viel über Zusammenhänge in der Natur, sonder du kannst sie Hautnah spüren und erleben.

Didi es bringt ja nichts, denn alle diese Ratschläge hatte er in seiner anderen Frage bekommen, und anscheinend passen ihn diese nicht.

0

Was möchtest Du wissen?