Ich möchte mir einen Mini Computer zusammenstellen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Motfrager

Wir kennen uns ja schon von deiner OEM Windows 8.1 pro Frage :-)

Für den güstigen Preis kannst du leider nichts bekommen insbesondere nicht mit Bluray Laufwerk, wenn du aber bereit bist auch etwas mehr Geld reinzustecken, dann stelle ich dir eben mal was zusammen.

Lan und Sound sind onboard, als TV Karte würde ich eine USB Lösung Favorisieren.

Ich schau mal wie weit ich den Preis drücken kann.

Das mit den 1gb Ram für Windows klappt nicht.


Hier der PC (mit Gehäuse), so wie ich ihn dir empfehlen würde

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/9868c2221b54bed3370e3a964b2dba432e422cae62e8b00c47c

Das Bluray Laufwerk ist extern, wird über USB angeschlossen, nur so war es mir möglich ein so günstiges zu finden, welches nicht Bulk (also ohne Abspielsoftware) verpackt ist.

Wenn du weiter sparen willst, dann tu das Gehäuse raus und lass den PC vom Tisch, also ohne Gehäuse laufen und wenn du dir das wirklich antun willst, dann tu auch den 2gb Ram Riegel raus.

Dann wärst du bei 150, für ein PC mit Bluray und TV Stick ist das Minimum, wenn du mit DVD leben kannst, dann klappt 120 Euro.

PS: Dieses Mainboard kannst du entweder mit einem normalen Netzteil betreiben oder aber mit einem 19 Volt Laptopnetzteil, eins mit etwa 60 Watt würde 20 Euro kosten.

Wenn du noch irgendwelche Wünsche oder Fragen hast, kein Problem, melde dich einfach :-)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, auch wenn ich deine Preisvorstellungen sprengen musst, Sorry :-)

Edit: Auch mit einem großen PC kommst du nicht güstiger weg, was du machen könntest, ist dir ein billigstes Windows Tablet kaufen wobei du dann das Problem hast nicht gleichzeitig laden und das externe Bluray Laufwerk nutzen zu können und 2 Monitore könntest du da sowieso vergessen

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So da du hier eine Media gerät haben willst Kauf dir auf jedenfall etwas fertiges mit 1GB Arbeitsspeicher kommst du unter einer normalen Windows Distribution nicht weit.

Ich empfehle dir:

Das neue raspberry pi 2 auf diesem läuft eine spezielle Windows 10 Version was den benötigten speicher abgeht Kauf dir eine externe Festplatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieAntwort2100
19.03.2016, 20:50

Was die TV Karte angeht es gibt Media Karten über USB und auch andere Anschlüsse am Pi

0


Soundkarte : CSL - 7.1 PCI Soundkarte - 8 Kanal Surround Sound Karte + Toslink Optical Audio Out



Arbeitsspeicher :Komputerbay 2GB 2X1GB DDR2 667MHz PC2-5300 PC2-5400 DDR2 667 (240 PIN) DIMM Desktop-Speicher




Festplatte : OCZ TRION100 TRN100-25SAT3-120G interne SSD 120GB (6,6 cm (2,5 Zoll), SATA lll) silber




Mainboard : ASRock AM1B-MDH Mainboard Sockel (HDMI, DVI, VGA, SND, GLN, U3, SATA III)




TV Karte : TechniSat SkyStar S2 TV Karte PCI




Insgesamt : ca. 130 Euro

Brauchst aber noch ein Netzteil , ne CPU und nen CPU Kühler aber das ist ziemlich billig hoffe konnte dir helfen :) Ausserdem würde ich dir von Windows abraten da es nicht richtig laufen wird lieber linux oder so


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weckmannu
20.03.2016, 22:49

Das sind ja mit Gehäuse dann deutlich über 100€ ! Allein die SSD-Platte kostet über 50€, wie soll das reichen. Zum Surfen usw. genügt auch eine Hdisk

0

An billigsten wäre es wen du dir nen Raspberry pi kaufst und über usb nen Laufwerk und ne Festplatte anschließt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens 4 GB RAM, weil 1 GB und 2 GB zu wenig sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlesanaEmoBoy
19.03.2016, 20:47

1 GB reicht vollkommen für surfen oder ähnliches.

1
Kommentar von uncutparadise
19.03.2016, 21:14

Nicht heute, nicht mit Windows.

0

könnte extrem knapp werden. Auf den würde windows dann wahrscheinlich auch nicht ordentlich drauf laufen, solltest dann also am besten linux drauf machen. Ich würd dir auch raten, eine AMD Apu zu nehmen, da die für den preis besser sind, als die von Intel. Am besten suchst du dir die einzelnen Teile gebraucht raus, da die meistens kaum gebrauchsspuren haben und Sehr günstig sind. Also Apu könntest du ja eine dual core von AMD nehmen. Schau dich einfach mal auf eBay Kleinanzeigen oder so um :) Die leistung wird selbstverständlich aber nicht die beste sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde dir nen raspberry Pi empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir denn jemand eine zusammenstellung machen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?