Ich möchte mir einen Intimpiercing stechen lassen. Tut das sehr arg weh?

14 Antworten

Kommt sehr darauf an was für eines. Es gibt welche die durchaus sehr intensiv sind, und welche die nicht sonderlich schmerzhaft sind. In jedem Fall dauert der Schmerz höchstens ein paar Sekunden (meistens kürzer) und ist insofern auszuhalten.

Da du allgemein nach einem Intimpiercing fragst kann ich dir deine Frage leider nicht genau beantworten, ich kann dir aber sagen das das Stechen selbst das kleinere Übel ist und die Abheilphase danach wesendlich unangenehmer und evtl. auch schmerzhafter. Lass dich aber bitte dadurch nicht abschrecken, bei mir hielt sich auch alles in Grenzen und es ist nun alles super ;-)

Beim anbringen mit Vereisung nicht so sehr,danach kann es ungemütlich werden,hab da schon so einiges gesehen

Was möchtest Du wissen?