Ich möchte mir eine Schreibmaschine (Smith Corona) kaufen. Kann mir jemand bei der Wahl weiterhelfen?

S.C. S 300 (?) - (Elektronik, Schreibmaschine) S.C. Super Sterling - (Elektronik, Schreibmaschine)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ja ein richtiges Stück Nostalgie!

Ich habe leider noch nie auf einer der beiden Modelle schreiben können. Habe nur auf einer nicht elektrischen Triumph geschrieben... und auf einer elektrischen Olivetti.

Ich würde beim Kauf einer solchen Maschine wohl als erstes abklären, wie es mit den Farbbändern aussieht. Sind diese heute noch erhältlich? Damit die Schreibmaschine nicht nur ein optischer Blickfang ist, sondern auch verwendet werden kann.

Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich auf beiden mal schreiben... und schauen welches Model am besten passt und gefällt. Und gucken, ob sie keine Maken haben. (Unsere alte, elektronische Olivetti war nämlich teilweise defekt... und wir konnten sie altershalber nicht reparieren lassen. Das Schreiben wurde dann sehr mühsam, weil die Tabulatoren nicht mehr programmierbar, oder zu löschen waren)

Der Tipp mit dem Farbband ist richtig gut, denn für die Super Sterling ist es, wenn überhaupt, nur noch völlig überteuert zu bekommen. Danke :)

0
@Helveticus84

Gerne geschehen ^^ - Ich kenne das Problem halt ein wenig, weil ich bis vor kurzem noch gelegentlich auf einer Schreibmaschine geschrieben habe.

Schreibmaschinen haben halt schon was nostaligisches ansich. Und das Schreibgefühl ist halt auch total anders, als auf einem Computer =D

0

Heute nutzt doch keiner mehr eine Schreibmaschine. Schreib doch lieber auf einem Rechner!

Was möchtest Du wissen?