Ich möchte mir ein Smartphone zulegen. Muss man dann im Elektronikladen das Handy kaufen und dann eine Internetflat abschließen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also die handy's die du bei einem vertrag dazu kriegst können meist nur mit dem vertrag benutzt werden. da kannst du dann nur eine internetflat vom gleichen anbieter holen. handy's die du im elektronik laden kaufst aktzeptieren alle arten von sim karten und teilweise sogar nicht nur eine sondern 2 gleichzeitig. da kannst du dir dann einen anbieter suchen der deine anforderungen erfüllt. gibt welche wo du kombinierte telefon und internet flats hast. oder auch einfach nur prepaid wo du für jeden mb und minute bezahlst.

Falls das Geld bei Dir nicht zum Schornstein hereinfällt (solls ja auch geben), dann besorge Dir wieder eine Karte. Eine sehr passable Internet-Flat hat z.B. ALDI (5GB/Monat für 14,99 Euronen). Ich würde Dir von einem Vertrag mit Smartphone abraten, weil Du da nur draufzahlst, und zwar kräftig. Es hat niemand was zu verschenken. Spar lieber ein bisschen und kauf Dir dann bei einem Elektronikmarkt ein Handy OHNE Vertrag. Es gibt inzwischen super Geräte, wenns nicht gerade Apple sein muss.

Es gibt Verträge mit und ohne Handy. Jeder Provider bietet dazu verschiedene Angebote an, einfach mal auf die Homepage der Anbieter gehen und schauen, welche Tarife mit Smartphone im Moment angeboten werden. Hier sei allerdings gesagt, das ein Vertrag mit Handy immer mit einer Bindung verbunden ist. In der Regel sind das 2 Jahre, die du dann den Tarif mindestens haben musst.

Die klügere Entscheidung ist, wenn du das Handy separat kaufst. Hier kannst du dann in den Elektronikladen gehen und dir ein Smartphone kaufen. Die Internetflat bzw. den Tarif holst du dir dann beim Provider. Auch hier empfehle ich die Homepage der Anbieter um zu schauen, welcher Tarif am besten zu dir passt. 

Was möchtest Du wissen?