Ich möchte mir ein septum stechen lassen. tut es weh?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kostet je nach Studio 50-70 Euro. Das Abheilen geht recht schnell, ich glaube das waren so 4 Wochen. Die erste Woche tut die Nase weh wie ein blauer Fleck. Natürlich kommt man dann ständig dagegen weils halt neu und ungewohnt ist. Pass aber auf, dass es dir nicht runter reißt. Und informiere dich wirklich gut über den Piercer. Es gibt nämlich so tolle Piercer, die dir das Septum durch den Knorpel stechen. Sollte aber eigentlich durch das dünne Häutchen dahinter. Und das wird schnell mal schief. Mir tat das schon ziemlich weh, aber es ist echt auszuhalten. Ich habs sogar zweimal machen lassen. Ist ein echt schönes Piercing! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mareike111
01.05.2016, 19:36

Abheilen dauert 3-6 Monate. Steht auf dem Zettel den ich von meinem Piercer bekommen habe nachdem ich es mir stechen lassen hab! :)

0
Kommentar von Calioniel
02.05.2016, 18:33

Ah stimmt ich war bei Lippe, tut mir leid 😊

0

Was möchtest Du wissen?