3 Antworten

Also für einen absoluten Anfänger ist das Bike geeignet, allerdings sind die verbauten Teile echt niedrigsted Preissegment und schreien nach Upgrade und das wird dich sehr viel kosten!

Ich empfehle dir lieber ein gebrauchtes Bike zu kaufen! Für 500 bekommst du wesentlich mehr Bike gebraucht.

Wie willst du das Bike verwenden? Stadt? Leichte Feldwege und Stadt oder vllt doch schon leichte bis mittlere Trails im Wald?

Wenn du nur von A nach B willst und leichte Feldwege fahren willst, reicht das Bike völlig aus, willst du aber wirklich im Wald durchstarten, empfehle ich dir ein gebrauchtes Trail Hardtail, wie zB ein Dartmoor Hornet oder ähnliche Bikes. 500 ist dabei eine solide Basis.

Wenn es unbedingt ein neues XC Bike sein soll, mit dem du auch im Wald fahren kannst, dann empfehle ich dir die Modelle von Canyon, ab ca 800 geht's allerdings erst los, dh du wirst noch ein paar Monate und Nebenjobs warten müssen, allerdings haben die auch ein besseres Preis-Leistungsverhältnis, zumindest meiner Meinung nach.

Lg

Für 500€ bekommt man noch kein gutes Hardtail, aber das Pitch ist mit der Tourney Schaltung auch in dem Segment nicht gut.

Kauf dir lieber ein reduziertes Radon ZR Team 6.0. Hat sogar eine Rock Shox Gabel, vollständige Shimano Deore Schaltung und wiegt unter 13 kg

Was möchtest Du wissen?