ich möchte mich gerne beim Bund bewerben aber muss noch über ein jahr ein Bußgeld bezahlen . nehmen die mich trotzdem?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zeitsoldat oder nur freiwilliger Wehrdienst. Als Zeitsoldat bewerben sich genug, die sich in der Vergangenheit noch nicht daneben benommen haben, daher wird das eher unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die nehmen fast jeden, mit abnehmender Intelligenz, Kreativität, Sportlichkeit, sprachlicher Eloquenz werden die angebotenen Jobs immer einfacher, langweiliger oder einfach doof. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einem Bußgeld geht die Begehung einer Ordnungswidrigkeit voraus. Für die interessiert sich die Bundeswehr nicht und diese wird auch in keinerlei Führungszeugnis eingetragen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?