Ich möchte mich aufs Klinefelter-Syndrom testen lassen, zu welchem Arzt sollte ich gehen?

5 Antworten

Ich würde zunächst zum Hausarzt gehen, der wird dich dann wahrscheinlich an einen Urologen überweisen wenn er selbst nicht die Möglichkeit hat das zu diagnostizieren. Evtl braucht man auch die Meinung eines Hämatologen der dein Blut untersucht um herrauszufinden ob du das zusätzliche X Chromosom hast. Aber erste Anlaufstelle ist meiner Meinung nach dein Hausarzt oder Kinderarzt, je nachdem wie alt du bist.

Wenn du gesetzlich versichert bist, musst du erst zum Hausarzt, der dich weiterleitet, da die Versicherung es sonst nicht übernimmt. Falls du privat versichert bist, hat Weltenwandlerin eine ziemlich gute Antwort gegeben. Zumindest wüsste ich es nicht besser.

Geh zu einem Endokrinologen. Darf man fragen, wie du auf diese Vermutung kommst? Denn es muss ja Anzeichen fürs Klinefelter Syndrom geben. Es gibt im übrigen auch Selbsthilfegruppen, auch Foren, die dir diesbezüglich weiterhelfen können. Falls du Fragen hast hierzu, schreib einfach.

einige faktoren sprechen schon dafür.. zb lange arme, wenig körperbehaarung... ich muss aber auch sagen dass ich ein ziemlicher hypochonder bin

0
@mistawaga

Eine Chromosomenuntersuchung ist ziemlich teuer, die wird also wirklichnur in begründeten Fällen angewandt. In deinem Fall müssen also schon noch andere Faktoren vorliegen. Jetzt werden mir auch deine anderen Fragen wegen urologen und langer Arme klar.... warum sprichst du nicht den Hausarzt auf deinen Verdacht hin an und lässt vielleicht manches von ihm abklären. Oder setz dich mit der SHG in Verbindung: http://www.uniklinik-freiburg.de/humangenetik/live/beratung/beratinfo/klinefelter.html

0

Klinefelter Syndrom nur bei den Männer vererbar?

Hallo , Mein Bruder hat das Klinefelter Syndrom und kann vermutlich nie eigene Kinder haben. Ich, als die Schwester kann sowas nicht Erben. Aber wie sieht es aus wenn ich Kinder bekomme? Besteht ein hohes Risiko das sie trotzdem davon betroffen sein können?

...zur Frage

Kann man zwei Trisomien gleichzeitig haben?

Kann man z.b das Klinefelter Syndrom und das Down Syndrom gleichzeitig haben, wo jede Körperzelle 48 Chromosomen besitzen.

...zur Frage

Werden bei Männern mit Klinefelter-Syndrom die überschüssigen X-Chromosome zu Barr-Körperchen kondensiert und somit inaktiviert?

Weil eigentlich gibt es diesem Vorgang ja nur in weiblichen Organismen, oder ?

Und wenn dem so ist, dass bei Männern auch eine Inaktivierung stattfindet, warum hat das Klinefelter-Syndrom dann überhaupt Auswirkungen?

...zur Frage

Sollte ich zum Arzt auf verdacht von Klinefelter-Syndrom?

Hi, wie schon oben steht habe ich einen verdacht auf Klinefelter-Syndrom. Meine Merkmale sind: Sehr lange Arme und Beine daher auch 189cm Groß, Unmotorisch, Hoden mit verminderter Testosteronproduktion, Antriebsarmut (A-Sexuell), Kontaktarmut, Starke Stimmungsschwankungen, Kaum Körperbehaarung (mit 19 Jahren), Ich habe es Schwer mich richtig auszudrücken und zu Schreiben ( habe sehr lange gebraucht zu Sprechen und auch Hilfe benötigt ) . Meine Pupertät kam sehr Spät Stimmbruch erst mit 17 Jahren davor eine sehr sehr Hohe Stimmlage gehabt. Also fast alle Merkmale stimmen überein wo auch in Wikipedia stehen. Bin zufällig auf Klinefelter-Syndrom gestoßen und alles nochmal genau angeschaut auch der Umgang mit Problemen versuche ich mit verbundenen Gefühle durch Kompensationshandlungen loszuwerden. Meine frage dazu Soll ich da zum Arzt oder es einfach vergessen? Weil Sonst bin ich ein Kerngesunder Mensch nicht Depressiv nur ab und zu Starke Stimmungsschwankungen. PS: Sorry, für die Rechtschreibfehler

...zur Frage

Kann man als Mann mit Klinefelter Syndrom Kinder zeugen?

Oder ist das nicht möglich?

...zur Frage

Was bedeutet eigentlich homeophatisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?