Ich möchte mich arbeitssuchend melden - Welche Unterlagen brauche ich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

deinen Personalausweis und die letzte , wenn vorhandene Kündigung und die letzen Lohnbescheinigungen und dann ab auf die Agentur für Arbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal gar keine, außer Deine Persönlichen Daten. Du kannst beim Arbeitsamt anrufen ( Die Service-nummer ) dann sagt die Stimme am Telefon irgendwann: ,, wenn Sie sich arbeitsuchend melden möchten, drücken Sie die ... `` dann wirst Du verbunden. Dort werden dann nur Deine Daten aufgenommen ( Name, Wohnort usw. ) Dann vereinbart Ihr einen Termin, damit Du mit Deinem zukünftigen Arbeitsvermitler über Deine aktuelle Situation reden könnt :-) Hoffe ich hab geholfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen aktuellen Lebenslauf, die Anmeldebescheinigung und den Sozialversicherungsausweis hat mir die Frau von Arbeitsamt gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

garkeine ist blödsinn, wenn das zwei daumen hoch verdient, dann weiß ich aber auch nicht. ich bin leiharbeiter und deswegen öfter arbeitssuchend. du brauchst den perso, die lohnsteuerkarte, die kündigung (wichtig: du musst dich bereits in der kündigungsfrist arbeitssuchend melden)und deinen lebenslauf. deine arbeitsbescheinigung wenn du sie hast, wenn nicht, sofort nach erhalt nachreichen. sozialversicherungsausweiß.wie die anderen auch schon schrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?