Ich möchte mich an mein kleinen Bruder klein rächen. Er spielt "Tivola Mein Eigenes Tierheim", kann ich das unspielbar machen wenn ich "Gameloader.exe" lösche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ersetze doch einfach sein icon für die gamestart.exe-verknüpfung mit der für dein rechnerrestart.
icon anpassen nicht vergessen.
dann macht der rechner immer prima n neustart, wenn er sein hässliches spiel anmachen will. 😉

kannst ja auch zahm anfangen.
screenshot vom desktop, das als hintergrundbild, dann die icons verbergen.
sieht normal aus, funktioniert nur nicht mehr. 😈

have fun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ListigerIvan
02.02.2016, 16:52

und... mach dich auf ne weitere revance gefasst. also sichere lieber nochmal alle dateien ;-)

1
Kommentar von Splatterfreak7
02.02.2016, 16:54

Oh das wäre sehr perfekt... Aber wie kann ich das machen? Ich kenne mich nicht so gut aus.. Wie kann ich dieses Icon von "Gmeloader.exe" speichern? Und welche Datei ist für ein Rechnerneustart verantwortlich?

0
Kommentar von ListigerIvan
02.02.2016, 17:06

ich muss gestehn, es ist zu lange her - spontan erinnere ich mich nicht mehr ganz genau. bin damals auch nur durch zufall drauf gekommen, ausprobiert und einen heidenspaß gehabt. ;-)
müsstest mal fix googeln, war schnell gemacht.
bin grad unterwegs...

interessant ist hauptsächlich wo die restart.exe liegt. über die eigenschaften und den pfad der gamestart.exe solltest du das icon schnell ersetzen können.

1
Kommentar von ListigerIvan
02.02.2016, 20:13

nur kurz zwischendurch:
löschen würd ich sie nicht. es sollte reichen, sie in einen anderen ordner zu verschieben. teste das einfach mal. im spieleordner n neuen ordner erstellen, entsprehende datei da rein packen - und testen.

1
Kommentar von ListigerIvan
02.02.2016, 22:09

so.
fündig.
ich hab jetzt mal nicht nach nem restart gesucht, sondern nach nem shutdown - aber das ist ja mindestens genauso unterhaltsam. ;-)
die erforderliche datei findest du unter (windoof installationsordner - in der regel "c") -> windows -> system32. sie heisst passenderweise "shutdown".
mit der rechten maustaste draufklicken -> senden an desktop.
auf die nun auf dem desktop befindliche verknüpfung rechtsklicken -> eigenschaften. im bereits markierten reiter "verknüpfung" trägst du in der zeile "ziel" folgendes ein:
"%systemroot%\system32\shutdown.exe -s -t 01 -f"
dann wählst du noch das passende icon unter der schaltfläche "anderes symbol". natürlich auf durchsuchen und dann einfach die entsprechende datei auswählen.

fertsch. ;-)

1

Was möchtest Du wissen?