Ich möchte meiner Freundin helfen, die Türkin,Moslem ist und Kopftuch trägt ...?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sage ihr, sie soll die Finger von ihm lassen. Nichtmuslime sind für muslimische Frauen verboten. Auch Jungens dürfen keine Freundin haben!!

Was hat denn die Bildung der Brüder mit der Einstellung zu diesem Macho zu tun? Gar nichts. Ein Muslim, der einen Universitätsabschluss hat lehnt so eine Freundschaft genauso ab, wie ein Analphabet.

Das hat mit Intelligenz nichts zu tun, das gehört zum Islam. Den verstehen auch ganz ungebildete Menschen, die übrigens nicht schlechter sind als Akademiker. Beide sind mir gleich lieb, wenn sie sich islamisch korrekt Verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erstmal schauen, wie ihre Eltern dazu stehen. Oftmals liegt da schon das erste Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Modem1
28.03.2016, 20:47

Und ihre Brüder haben auch was zu sagen... Da gab es oft Ärger

0

Wenn du deine Freundin helfen willst muss du sie überzeugen das dass kein Sinn hat . Es wurde ganz schwierig die beiden zusammen zu sehen . Viele werden sie und den Junge mit Fingerzeigen . Glaube nicht das zB der Junge das durch macht . Familie deine Freundin wurde auch da gegen wenn der Junge kein Moslem ist . Solche Beziehung hat sehr weniger Chancen auf Erfolg und bringt später nur schmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von handeeeee
28.03.2016, 21:03

soll ich ihr am besten  versuchen das auszureden gibt es gar keine Möglichkeit für sie.. ?

Weil ich finde sie hat mal was gutes verdient weil sie ist super schlau, nett und alles aber sie konnte noch nicht einmal glücklich sein auch wegen ihrer Religion und ihrem Stil hat sie es sehr schwer weil sie so die einzige an unserer schule ist 

0
Kommentar von Borowiecki
29.03.2016, 16:41

In ihren alter gibt's keine Möglichkeiten , sie gehört zu eine Moslem Familie und ist eine moslemische Frau die auch später nicht viel zu sagen oder wünschen hat .

0

Frag wenn du willst mal deine Freundin was sie will. Wenn Sie nur einen will und mit dem dann auch Heiraten irgendwann, kann sie das eigentlich gleich vergessen. Man kann denken wie man will die erste Beziehung, vor allem in dem Alter funktioniert NIE. Wenn sie denkt dieses eine mal könnte es anders sein geht sie ein zu hohes Risiko ein. Ihre Familie wirst höchstwahrscheinlich nicht glücklich damit sein...normal, welche Familie will ihr Mädchen nicht beschützen. Ihre Entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Misch dich das bitte nicht ein. Vielleicht legt sich die Schwärmerei von selber.  Wenn du sie magst, dann passt du gut auf sie auf, damit sie nicht auf so einen Jungen reinfällt, denn ihre Religion verbietet das und sie muß noch eine Weile mit ihren Eltern zusammenleben. Respektiere das, wenn du nicht möchtest, dass sie nicht unglücklich wird. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
28.03.2016, 20:58

ohne "nicht" sorry lg

0

Was möchtest Du wissen?