Ich Vermieter eine Wohnung und der Mieter soll rausgeworfen werden weil er richtigen Saustall macht

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das sind zu wenig Infos.

Ist es eine WG?  Bist du Untermieter? Unmöbliert?Wie lange wohnst du dort? Wie sah die Wohnung bei Übergabe aus? Wurde ein Protokoll erstellt und die Mängel aufgelistet?

Gibt es einen gegenseitigen Kündigungsverzicht.

Erst nach ausführlicher Beschreibung kann man eine Einschätzung geben.

Außerdem bist Du laut Deiner Fragen höchstens 17 und somit kannst Du gar nicht kündigen.

Du hast zwar Deine Frage ein bisschen geändert aber Du kannst mit 17 kein Vermieter sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn kündigst Du nicht dem Vermieter sondern Du kündigst die von ihm angemietete Wohnung.

Und was kann nun der Vermieter dafür, dass die Wohnung verdreckt ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun bringe doch bitte Klarheit in deinen Kommentar.

Wer ist Vermieter, wer ist Mieter, wer ist der Dritte, der  den "Saustall" fabriziert?

Solltest du Vermieter sein, dann gehört der saustallherstellende Mieter zunächst abgemahnt, bevor eine Kündigung erfolgen kann. Wortwechsel bringt nichts zustande.

Bist du Mieter, dann muss dein Vermieter dies Situation bereinigen. Das Gesundheitsamt kannst du trotzdem benachrichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... seit wann haben wir einem Mieter etwas vorzuschreiben bzw. können wir dies?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gerhart 20.06.2017, 09:36

Ich kann sehr wohl dem Mieter vorschreiben, dass er seine Möbel nicht im Eigentum des Vermieters (Garten) abstellt. Selbst bei mitvermietetem Garten wäre dieses Abstellen eine Nutzungsentfremdung. 

0
schleudermaxe 20.06.2017, 11:56
@Gerhart

.... was hat denn Eigentum mit dem Nutzer, hier Mieter, am Hut?

Und Stühle, Tische, Liegen und Sonnenschirm sind bei uns in fast jedem Garten zu sehen und dies soll nicht erlaubt sein bzw. nur für ET?

0

Du könntest auch einfach mal aufräumen - soll ja manchmal helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du mußt deine eigene Wohnung schon selbst sauber machen.

Das Gesundheitsamt bzw. der Vermieter helfen dir da nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich putze immer, wenn es bei mir schmutzig ist. Das könntest du auch mal versuchen. Da kann dein Vermieter nichts dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange wohnst du denn schon da? Hast du die Wohnung nicht vor der Vertragsunterzeichnung gesehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll dein Vermieter einem 16 Jährigen putzen? Oder was meinst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für Dreck? Und seit wann wohnst du dort?

Kann mir das schlecht vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?