Ich möchte meinen PC nachrüsten, habe aber keine Ahnung von sowas. Kann mir vielleicht jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich erklär hier mal kurz etwas wenn du nachrüsten willst.

Wichtig ist, wenn du nachrüsten willst, der Platz im Gehäuse, so wie die Kompatibilität zu den anderen Komponenten. Wenn du jetzt zb. einen Prozessor mit dem Sockel 1150 auf ein Mainboard mit dem Sockel 1151 aufbringen willst, wird das gar nicht funktionieren. Der Prozessor hat mehrere Pins und ist auch geringfügig größer oder kleiner. Bei dir wird das wohl nicht so schwer sein. Ich konnte nachlesen, dass dein Mainboard bereits den größten Prozessor ( größer währe nur ein i7 3770/k - Leistungsunterschied ca 5% nach oben) drauf sitzen hat. Das nur eine gt 530 installiert ist, wundert mich.  Ist eine sehr alte Multimedia-Grafikkarte mit der du wohl in den kommenden, sogar in den aktuellen Spielen schon extreme Probleme haben dürftest. Ram und Prozessor ist komplett ausreichend. Wenn du die Grafikkarte auswechseln möchtest, solltest du wissen, das du nicht einfach nur eine neue brauchst, sondern auch ein neues Netzteil. Die gt 530 hat eine Verlustleistung von gerade mal 50 watt. Grafikkarten wie zb. 960 ( aktuell für ca 190€ auf mindfactory zu haben) haben eine Verlustleistung von 120 Watt aufsteigend und benötigen zusätzliche Stromanschlüsse. Du brauchst wohl ein neues Netzteil, da wohl kein Netzteil mit genügend Leistung und zusätzlichen 6 bzw. 8Pin Steckern verbaut worden sein dürfte.  Ausreichend für eine solche Grafikkarte ist bereits zb. das "550W Coba Combat Power" (Aktuell für knapp 32€ auf Mindfactory zu haben). Du musst jetzt nur schauen, was du in dein Gehäuse einbauen kannst. ist es ein externes Netzteil (Netzteil außen, wie zb. bei Druckern, sieht aus wie das Ladegerät für ein Laptop?) oder ist es Intern. Da die GT 530 sehr sehr kurz ist, musst du dort genau abmessen, oder nachlesen wie viel platz dort für die Grafikkarte ist. Wieviel würdest du denn ausgeben wollen?
Grüße
ps. das mit der Installation ist sehr einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dein System ist eigentlich ok.
Ausgenommen der Grafikkarte, wenn ich fragen darf, wer verbaut neben einem i7 eine multimedia-gpu?
Kauf dir je nach bugdet eine R9 270x
Oder eine GTX960/R9 380
(270x ~120€,380/960 200€)

Allerdings brauchst du da wahrscheinlich ein neues netzteil, 500Watt reichen aus.

(Fallout läuft auf keinem PC flüssig, es ist einfach schlampig portiert worden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal dein Problem ist die Grafikkarte. Ich habe eine GTX 660 und auf der läuft Fallout 4 gut. Ich rate allerdings zu einer AMD Karte diese wesentlich günstiger sind und auch locker mit NVIDIA Karten mithalten können.

Ich empfehle die R9 280X von AMD.
Hab ich nur gutes von gehört! Vor dem Kauf der Karte musst du dich allerdings mit den Anschlüssen deines Mainboards vetraut machen. Wenn du einen 2.0 Anschluss hast und die Karte 3.0 siehts schlecht aus. Dazu kommt das Grafikkarten teuer sind. 200- 300€ für eine Aktuelle wirst du schon zahlen müssen. Oder du kaufst die für 120€ eine GTX 660 oder so. Aber wenn man schon aufrüstet dann nimm gleich was aktuelles! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeFreeD
18.11.2015, 10:44

Edit: oder 200-300 sind bisschen krass. Gibt auch günstigere Modelle! Aber eine GT540 oder was du hast reicht da natürlich auf keinen Fall aus. ;)

0

Wie wäre es mit einer neuen grafikkarte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fallout 4 läuft im moment noch auf keinen PC flüssig. Das spiel wurde für die pc version fehlerhaft programmiert. Mit dem geld was du für grafikkarten und prozessoren ausgibst, könntest du dir easy eine ps4 holen mit fallout 4. auf der konsole ist fallout sowieso viel besser weil es mehr ein story-game ist als ein ego-shooter ^_^ bin selber pc gamer aber bei fallout muss man echt ne ausnahme machen... Leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeFreeD
18.11.2015, 10:43

Doch. GTX 660 läuft! In 1080p natürlich. :)

0
Kommentar von groygroy
18.11.2015, 12:08

Bei mir läuft es flüssig

0

Was möchtest Du wissen?