Ich möchte meinen Arbeitsvertra im Dezember kündigen. Allerdings ist das Büro nicht besetzt und Chef ist imt Urlaub. Ist meine Kündigung für Dez. rechtens?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wann ist das Büro nicht besetzt? Hast Du noch Probezeit?

Wenn das Büro jetzt noch besetzt ist und Du nicht mehr in der Probezeit bist, kannst Du die Kündigung auch diese Woche abgeben.

Wenn Du z.B. eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Monatsende hast, spielt es keine Rolle, wenn die Kündigung ein paar Tage früher beim AG ist. Es muss lediglich die Frist gewahrt werden.

Ansonsten Zustellung mit Einwurfeinschreiben. Die Kündigung sollte ein Zeuge gelesen haben bevor sie im Umschlag ist und gut wäre, er käme mit zur Post. Dann gilt die Kündigung als zugestellt, wenn sie im Briefkasten ist. Bitte Postlaufzeit und Feiertage/Wochenenden beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elmoroelmoro
15.12.2015, 09:57

ich habe keine Probezeit. Meine Kündigungsfrist sind 3 Monate zum Monatsende. Ich möchte nur sicherstellen, dass ich zum 1.4 beim neuen AG anfangen kann.

0

Die Firma wird ja wohl einen Briefkasten haben. Wenn dort eingeworfen wird, egal ob persönlich oder von einem Zusteller, ist sie wirksam.

Zu welchem Termin kommt auf die Kündigungsfrist und das Datum des Einwurfes an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?