Ich Möchte Meine Dunklen Haare Aufhellen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Blondieren ist auch sehr schädlich für deine Haare. Das wirst du auch nicht dürfen, es ist seit kurzem in Deutschland gesetzlich festgelegt, dass du deine Haare beim Friseur erst ab 18 oder mit Einverständnis deiner Eltern färben darfst. Wenn du nicht gerade zu einem 08/15-Friseur gehst, werden die sich auch dran halten. Vielleicht kannst du ja einen Kompromiss mit deiner Mutter schließen. Ihr könntet gemeinsam zum Friseur gehen und euch beraten lassen. Vielleicht sagen dir blonde Strähnchen ja auch zu, deine Haare werden heller, trotzdem wird nicht dein ganzes Haar geschädigt. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du zum Friseur willst und das nicht selber machen willst. Da würde ich dir nämlich aufgrund zahlreicher eigener Erfahrungen von abraten, vor allem, wenn du es auch noch blondieren willst. Red nochmal mit deiner Mutter und nimm sie mit zum Friseur, da werdet ihr sicher einen Mittelweg finden :)

Alles klar! Das wäre glaub das beste also mich beraten zu lassen. Dankeschön :)

0

man kann es ja immer noch zuhause selbst machen beim friseur bin ich eh nie zufrieden damit, und ich hab mit 12 angefangen meine haare zu färben . wenn man sie nicht zu oft färbt und die richtige pflege benutzt ist es auch nicht schädlich :)

0
@AcaciaMonteith

Naja, klar, es ist beim Friseur genauso schädlich als wie wenn man es zuhause macht. Natürlich hält sich das in Grenzen, wenn man es nicht so oft macht und seine Haare ausreichend pflegt, da hast du natürlich Recht.

Was ich meinte, war eher das Ergebnis danach. Manchmal wird es so, wie man es sich erhofft hat, vor allem wenn man vorher noch naturbelassene Haare hat. Leider wird es aber nie so wie auf der Verpackung und in schlimmen Fällen hat man hinterher einen Grün- oder Gelbstich, je nachdem. Und dann muss man eh zum Friseur, es sei denn, man will mit matschfarbenen Haaren rumlaufen :D Von daher hatte ich nur den Tipp gegeben, lieber gleich zum Friseur, nicht selber rumdoktorn. Ist zwar etwas teuer, aber man ist weitestgehend auf der sicheren Seite und wenn die das vermurcksen, müssen die das auch wieder hinbiegen :)

0

töhn sie dir doch erstmal und dann kannst du immer noch färben wenns dir gefällt, rotbraun sieht übrigens sehr gut aus, guck mal bei schwarzkopf-perfect mousse

Oh danke für den tipp! :) Ich frag sie mal .. Ich glaub das versuch ich erst mal

0
@Gizem99xoxo

Tönen kannst du natürlich ausprobieren, allerdings hat eine hellere Tönung auf dunklere Haare meist keine Wirkung oder zumindest nicht die, die du dir erhoffst, aber du kannst es ja versuchen, eine Tönung wäscht sich ja mit der Zeit wieder raus :) Vielleicht gefällt es ja auch deiner Mutter gut ;)

0

Bettel, bettel und bettel. Sag , das deine Freund auch ihre Haare färben dürfen. Der zieht immer :D

Haha ich bettel ja schon die ganze zeit :D aber meine mutter ist total stur und sie meint: ja deine freunde interessieren mich nicht -_-

0
@Gizem99xoxo

Haha :) Ja, den Spruch kennt wohl jede bettelnde Tochter^^ "Es interessiert mich nicht, was deine Freunde machen oder ob sie in der letzten Klausur auch eine schlechte Note geschrieben haben"...aber so ist das nunmal, sie ist halt deine Mutter und hat das Sagen, da du nunmal noch 14 bist, da müssen wir alle durch :)

0

Was möchtest Du wissen?