Ich möchte meine Ausbildung abbrechen. Aber was nun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

passiert. nun musst du für dich entscheiden was du willst. was willst du denn werden? warum willst du fachabi machen? warst du schon im gymi oder einer schule um dort über das procedere eines wechsels im laufenden schuljahr zu sprechen? was sagen deine eltern dazu - wie sehen die die ganze sache?

ein freiwilliges jahr, kann als praktikum anerkannt werden für den schulischen teil des fachabis. vielleicht lässt du dich einfach mal in der schule beraten. welche ausbildung möchtest du denn machen? hast du die berechtigung zur gymnasialen oberstufe? wechsel doch einfach in die schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BayernFan1310
26.10.2016, 21:01

habe nen realschulabschluss mit Erlaubnis zur gymnasialen Oberstufe nja das Schuljahr hat ja schon angefangen kann man da so einfach wechseln?

0

Was möchtest Du wissen?