Ich möchte mein Leben verändern, aber bloß wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fang mit kleinen schritten an, deine schlechten Gewohnheiten zu ändern. Wenn du z.B mehr Sport machen willst, nimm dir doch erstmal vor 1 mal die Woche was zu machen, wenn du das über einen längeren Zeitraum geschafft hast kannst du dir dein nächstes kleines Ziel setzen. Wenn du versuchst von heute auf morgen alles zu ändern klappt das meistens nicht. Nimm dir Zeit und überleg Dir womit du starten willst! Viel glück ;) LG

Als erstes: Schlaf dich mal so richtig aus! Das ist wichtig damit du nicht so schlaff bist. Und dann: mach einfach! Nimm dir heute Abend vor, was du morgen machen willst. Dann tue das auch! Z.B. geh doch morgen einfach mal joggen zum Bäcker und kaufe dir dort ein Vollkornbrot. Das macht kräftig, ist gesund und macht satt. Dann lerne einfach ein wenig, sortiere deine Schulsachen und geh danach spazieren. Frische Luft tut gut! Und gehe Abends sehr früh ins Bett, dann bist du am Montag selbst wenn du um 6 Uhr aufstehst ausgeschlafen. Ich hoffe ich konnte dir helfen!:)

  1. Du musst den Computer ausschalten und nicht mehr anmachen.(für's erste kannst ihn aber für die Schule benutzen).

  2. Such dir danach ein Buch aus und ließ erst mal darin. Wenn er dir gefällt, dann ließ ihn zu ende.

  3. Am Samstag oder Sonntag musst du ja nicht viel lernen. Es reicht wenn du in den Schultagen NUR 30 Minuten lernst. Es muss 30 Minuten sein, sonst klappt es nicht. Und nach den ersten Monaten, wechsel zu 1. Stunde.

  4. Geh vor Klausuren oder Prüfungen sehr früh ins Bett und steh früh auf. Frühstücke erst mal ein bisschen und mach dich frisch.

Ich weiß es ist schwer und hart, aber wenn du dich wirklich ändern willst und dieses Prinzip einhälst, dann würst du dich garantiert ändern können!

Kleine Ziele setzen und stolz drauf sein, wenn du diese erreichst, egal wie klein sie sein mögen. Sogar auf die Tatsache, dass du dich ändern möchtest, solltest du stolz sein. Viele schaffen es nicht einmal diesen Entschluss zu fassen.

setz dir ein ziehl du schaffst das hab auch drei anläufe gestartet mit einer diät bis die dritte geklappt hat.hatte total heißhunger auf pommen und cola usw jetzt ist es ein klacks für mich du musst immer denken "ich schaff das!ich schaff das!"dann klappt das schon=)

Ich kann so von mir reden..

Ich hab mch im Fitness Studio angemeldet bin da imme rhingegangen ; alles super... Aber dann hatte ich keinen bock mehr .. An einem abend wo ich nicht schlafen konnte hab ich mir auf youtube fitness videos angeguckt & hatte wieder die pure motivation... Seitdem würde ich am liebsten jeden Tag gehen :))

Wenn du was ändern willst - musst du mir dir anfangen.. Setz dir erstmal kleine ziele ... :)

warum nimmst du dir so viele dinge vor die dich garnicht interessieren nur um anderen zu gefallen oder etwas darzustellen was du nicht bist ? tu was du magst und denk nicht drüber nach ob das falsch sein könnte! leb dein leben jetzt bevor es vorbei ist...

Was möchtest Du wissen?