Ich möchte mein Auto innen mit einem Kompressor auspusten Sollte ich dafür einen Ölfreien nehmen, Über gute Empfehlungen Preis/Leistung bin ich dankbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kompressoren, die man für den Hausgebrauch kaufen kann, habe alle keine Wartungseinheit. Kannst daher nehmen, was Dir am besten gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helmutsee
10.03.2016, 14:11

Was wäre denn von der Preis / Leistung her gut ? Wieviel Liter sollte er haben wieviel Watt etc ?

0

Seh ich das richtig, du willst dir einen Kompressor kaufen nur um das Auto auszublasen? Das kann man an jeder besseren Waschstraße machen, da hat man garantiert ölfreie Druckluft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helmutsee
10.03.2016, 14:11

Ja genau nur um das Auto auszublasen. :-)

0

Hallo helmutsee

Einen Kompressor für die Innenreinigung ist die schlechteste Idee die man 

haben kann.

Im Innenraum befindet sich Elektronik die durch Luftdruck lediglich Dreck 

verteilt.

Das führt zu unerwünschten Ergebnissen und weiteren Reparaturen.

Im Innenraum eines Fahrzeuges sind folgende Utensilien erforderlich:

Pinsel,Cockpitspray,Staubsauger.Bei Bedarf Polsterreiniger.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helmutsee
10.03.2016, 14:19

Dort komme ich ja aber nicht direkt unter sitzen und ritzen wo ein Kompressor hinkommt.

0

Beim Ausblasen verteilst du ja nur den Dreck. Nimm einen Staubsauger und einen Pinsel für die Ritzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helmutsee
10.03.2016, 19:42

Pinsel nutze ich schon aber trotzdem kommt man ja nicht richtig in die Ecken wie zb zwischen Sitz und Mittelarmlehne etc ...

0

Was möchtest Du wissen?