Ich möchte Lehrerin werden,aber wie sieht das mit dem unterrichten von Fächern aus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi :)

Also Englisch und Bio empfehle ich dir ehrlich gesagt nicht. Das studieren so viele, dass du da keinen Job mehr kriegst. Am Besten, du gehst mal zu entsprechenden Anstalten (ich hab gerade den Namen nicht im Kopf) und informierst dich dort über die Prognosen. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist bis 2022 alles abgedeckt...und dann hast du mit dieser Kombination ohnehin wenig Chancen.

WENN du denn Lehrer werden möchtest, DANN bitte mit gesuchten Fächern! Darunter zählen Mathematik, Physik und Latein. Das sind nur Beispiele, auch darüber kann man sich entsprechend erkundigen. Mathe/Chemie haben die wenigsten, diese Kombi möchte ich zum Beispiel studieren (nein, ich bin noch nicht Lehrerin).

An der Gesamtschule oder am Gymnasium hast du zwei bis drei Fächer. Meist sind das ein Haupt- und ein Nebenfach. An der Grundschule musst du alles unterrichten können. Die Lehrerin, die mich damals in Mathe und Kunst unterrichtet hat, hat eigentlich Deutsch und Französisch studiert. Sie unterrichtet immer noch an meiner alten Grundschule, aber nur noch Geschichte und Geografie. Als Grundschullehrer braucht man also eine echt gute Allgemeinbildung.

LG ShD

Das studieren so viele, dass du da keinen Job mehr kriegst.

Sei mir nicht böse, aber setz hier nicht irgendwelches Halbwissen in die Welt. Ob man damit "keinen Job" bekommt, kommt a) aufs Bundesland und b) die Schulform an. 

2

Komisch, zumindest wo ich wohne werden Biolehrer auch gesucht...

0

Gute Lehrer haben früher ( 50/60er) alles unterrichten müssen. Nicht was den Herrschaften Spass macht . Nicht die Person , sondern die Schüler stehen im Vordergrund .

In der Volksschule geht das vielleicht, aber sicher nicht am Gymnasium.

0

Das kommt auf den Schultyp an. Am Gymnasium hat man normalerweise zwei oder drei Fächer. Nicht alle Fächerkombinationen sind möglich.

Ich glaube nicht, dass Englisch und Biologie funktionieren würde.

Natürlich

0

doch, das geht. hatte meine damalige klassenlehrerin, sie hat bio dann ab der 7. klasse auch billingual unterrichtet :)

0
@iAmMrsTomlinson

Okay. Ich denke nicht, dass es an einem bayrischen Gymnasium möglich wäre.

1

Was möchtest Du wissen?