Ich möchte Kratzbilder machen nun fehlt mir dieser Kratzer, was kann ich als Alternative nehmen?

4 Antworten

Die Ecke von einem Schraubenzieher, eine Messerspitze, eine Ahle fällt mir spontan ein,

Oder von nem Kuli die Miene raus, einen Legostein. Eine Schere.....

Es gibt so viel

in einem normalen Haushalt finden sich unzählige Dinge die du benutzen kannst.

Beispiel?? Ich möchte diese BIlder mit KleinKindern machen

0
@princess2209

Schraubenzieher, unscharfe Messer, diverse Plastikgegenstände, Spachtel, usw jeden Quatsch halt mit dem man Schaben kann, ohne sich zu verletzen.

0

Ein Skalpell. Oder die Kante von einem Ceranfeldschaber

Danke. aber das kann ich nicht einem § jährigen kind in die hand drücken

0
@princess2209

ähm...du weißt aber schon, dass man für Kratzbilder IMMER etwas scharfes braucht oder? Sonst geht es nicht. Das ist so als wolltest du malen, aber ohne Stifte

0

Kratzer durch Anschlagen einer anderen Autotür

Hallo,

seit kurzem habe ich ein neues Auto, das bis dato keine Kratzer oder Beulen aufgewiesen hat. Allerdings hat sich das geändert, als aus dem neben mir auf dem Parkplatz vor dem Haus parkende Auto die Türen geöffnet wurden. Beide Türe schlugen an mein Auto und hinterließen hässliche Kratzer in Lach und Zierleisten. (Zwar habe ich es icht gesehen, aber mein altes Auto hatte bereits 10! solche Kratzer, von denen die Eigentümerin des anderen Autos einen zugab und die restlichen auf die Unachtsamkeit ihrer Kinder abschob und somit keine Verantwortung dafür übernehmen wollte)

Auf diesen Schaden angesprochen, stritt die Fahrerin des Wagens dies ab und behauptete, die Kratzer hätte ich mir woanders geholt. Leider habe ich keine Beweise, weil sie bereits weggefahren war, bevor ich die Kratzer gesehen habe. Sie parkt seitdem auch extrem weit weg von meinem Auto und ließ das so fotografieren, um zu belegen, dass sie die Kratzer nicht verursacht haben kann.

Was kann ich tun, um hier mein Recht zu bekommen?

...zur Frage

muss der Vermieter die Kratzer an der Wohnungstür beseitigen?

Hallo zusammen,

kurze Vorgeschichte:

wir ziehen bald in eine neue Wohnung und haben uns diese Wohnung bisher nur 1 mal mit der Vermieterin in einer öffentlichen Begehung angesehen.

Dabei ist uns aufgefallen, dass in der Eingangstür im Türrahmen (von Hausflurseite) deutlich zu sehende Kratzer sind. Großflächige X Kratzer, wahrscheinlich durch Kinder ?

Jetzt haben wir aufgrund der schönen Wohnung (innere) der Wohnung zugesagt und auch den Zuschlag erhalten. Der Mietvertrag ist bereits unterzeichnet...

Müssen diese Kratzer vom Vermieter behoben werden? Meiner Meinung nach sollte er dies, da wir genau wie die Vormieter ca. 2000 euro Kaution für die Wohnung zahlen und solche Schäden werden doch durch die Kaution abgewickelt oder?

Was können wir tun damit die Kratzer verschwinden?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?