Ich möchte keine feste Zahnspange. Was kann ich tun?

5 Antworten

Am einfachsten wäre es, wenn dein Kieferorthopäde deinen Eltern diese Option schmackhaft machen würde, dafür müsstest du zuallererst ihn überzeugen.

Und, dass man wegen einer festen Zahnspange kein Handball mehr spielen kann, höre ich zum ersten Mal. Und, dass man kein Trompete mehr spielen kann, ehrlich gesagt auch. Wieso kann man mit Spange keinen starken Druck mehr erzeugen?

3

Hab ich schon mit dem Zahnarzt besprochen der hat auch gesagt alles kein proplem meine Mutter hat auch zugestimmt doch jetzt ist sie auf einen anderen Entschluss gekommen

0
36
@Einsklokacker

Jagut, das ist dann halt fail. Aber deine Mutter hat das letzte Wort, es sei denn, du möchtest deswegen zum Jugendamt gehen. Davon rate ich allerdings ab. :-)

0

Also für den Sport gibt es doch einen speziellen Mundschutz für Zahnspangen ich denke das müßte doch auch bei Handball gehen? Ich habe im Internet gesehen daß Amis damit Baseball oder Rugby spielen

Wenn du schiefe Zähne hast, dann brauchst du eine. Aber wenn du keine haben möchtest, dann zwingt dich keiner. Aber du bist ja noch nicht volljährig. Bis dahin musst du das tun was deine Eltern dir sagen. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht. Naja vielleicht hat ein anderer eine bessere Antwort.

3

Meine Zähne sind nichtmal wirklich krum meine mum hat gesagt das sich der Kiefer verschieben kann mit krummen zähnen

0

Meine eltern treiben mich in den suizid, hilfe?

Hi ihr lieben.. Meine Eltern hassen mich. Ich weiss einfach nicht was ich falsch gemacht hab aber egal was ich tue es wird kritisiert und dabei auch noch geschrien. Meine Brüder jedoch werden immee schön bevorzugt. Die Weihnachtsferien waren einfach schrecklich. Ich hatte meinen ersten suizidversuch..also angefangen hat das mit dem suizidversuch einer Freundin meiner bff die vom neunten stovk gesprungen is und weil es nun meiner besten Freundin so schlecht ging ging es mir auch schlecht was meine familie am esstisch dann bemerkte. Ich hab denen dann auch erzählt was passiert ist. Die habn mich angeschrien warum ich so dumm wäre und deswegen traurig bin da es ja nichts mit mir zu tun hat. Dann haben sie Witze über dieses Mädchen gemacht. Ich war so angewidert und entsetzt. Als ich dann sagte dass ich mich nicht mehr frage waruk sie sich umbringen wollte da ivh mich bei so einer familie ebenfalls umbringen würde hat meine Mutter erwidert dass ich dovh bitte töten soll aber es richtig machen muss da sie mich später nicht verkrüppelt im Krankenhaus pflegen wolln würde. Ich bin ausgerastet und hab geschrien dass ich auch genau das tun werde und bin ins Bad gerannt, hab das Fenster aufgerissen und wollte springen. Ich hab an meine freunde gedacht..und bin zurück getreten. Gott sei Dank. Na ja auf jeden Fall war ich dann stundenlang im bad und hab mit freunden über diese Sache geredet wohl bemerkt ich hab vorher eine suizidverkündung laut herumgeschrien aber denkt ihr irgendjemand wäre mir hinterhergerannt um zu sehen was ich stundenlang im bad mache? Nein. Es war ihnen egal. Als ich dann ins Wohnzimmer zurück bin um meine Serie zu gucken weil ich einfach Ablenkung wollte is mein vater gekommen und hat mich angeschrien warum die Wäsche novh nicht fertig sei. Hallo geht's novh? Er wusste wie ich mich gefühlt hab und schreit mich jetzt wegen so was an. Vor allem war mein bruder direkt neben mir aber nein er muss mivh ja unbedingt quälen. Ich hab mich geweigert die Wäsche zu machen und bin sitzen geblieben. Er hat mich weiter angeschrien blabla. Uns na ja eigentlich ist mein Vater immer meine bezugsperson gewesen..ich war wie daddys prinzessin dass der hass jetxt auch noch von ihm kommt macht mivh fertig. Gestern zb bin ich zum Abendessen gekommen und mein Bruder hat mir erzählt dass mein vater gesagt hätte :"gib deiner mutter eine gabel, deine Schwester ist egal." Ich fasse es einfach nicht. Ich hab noch andere Probleme aber ich will echt nicht weiter nerven nur will ivh unbedingt eine therapeutin habn. Aber Iimmer wenn ich das meinen Eltern sage lachen sie mich aus..ich weiss einfach nicht mehr weiter und kriege auch depressionen..danke dass ihr euch die zeit genommen habt dss zu lesen.

...zur Frage

Was tun damit Freund Schluss macht?

Hallo,

zu aller erst Bitte keine blöden Kommentare, wie was bist du für ne Freundin oder mach du doch Schluss oder sonst was. Ich brauche echt Rat. Demnächst ziehen mein Freund und ich in eine eigene Wohnung. Derzeit wohnen wir bei seinen Eltern, da ich von weit weg komme. Und fange bald auch meine Ausbildung an. Nun will er, dass ich alles von meinen Geld zahle, auch der finanziellen Unterstützung von meinen Eltern. Er zahlt lediglich Essen etc aber wenn ich noch Geld habe soll ich das noch zahlen. Soll Alles zahlen von Miete,Nebenkosten, Sky, Handy Verträge etc. Nur ich möchte auch Geld noch zum Sparen haben weil ich nächstes Jahr meinen Führerschein machen will was er auch von Anfang an wusste.... nur weil er keinen Bock hat arbeiten zu gehen... er plant immer alles und ich muss mich ihm fügen. Und ich bin durch ihn auch total eingeschränkt und kann nix Unternehmen. Ihm geht sein Sport gucken über alles und wenn man irgendwo hingeht dann nur zum Fußball eishockey Basketball Handball etc. Ich kann gar nix für mein alter typisches machen und ja will die Trennung auch wenn es dann weh tut und schwierig ist. Nur ich kann mich nicht trennen, weil ich sowas einfach nicht über Mich bringe.. ka warum... könnt ihr mir helfen und sagen was ich un muss damit er Schluss macht. Aber bitte nicht sowas wie ignoriere ihn oder so Bitte etwas vernünftiges was ich auch umsetzen kann...

Danke LG Sonja

...zur Frage

Ist es mit 19 zu spät, mit Sport anzufangen?

Hallo zusammen, ich hoffe, dass ihr mir meine Frage beantworten könnt und dass sie nicht schon 100 mal gestellt wurde :) Ich (m-19) bin und war nie ein sportlicher Typ gewesen. Sport in der Schule habe ich gehasst. In Sport stand ich i.d.R. auf einer 4. Ich habe, als Kind und Jugendlicher immer wieder unterschiedliche Sportarten ausprobiert und keine einzige hat mir gefallen, von Squash, Volleyball, Fußball, Handball über Fitness bis Tennis. Als das Abi angefangen hat, habe ich noch weniger Sport betrieben und jetzt, wo ich seit einem Jahr studiere, mache ich gar nichts mehr. Ich gehe höchstens zur Uni, dauert etwa 1 Stunde pro Tag. Ich kann nicht Fahrrad fahren (haben mir meine Eltern als Kind nie beigebracht).

Doch ich merke, dass meine Konditionen etwas schlechter geworden sind und ich unbedingt etwas tun muss. Ich weiß aber nicht was.

Ist es überhaupt zu spät mit 19 noch irgendwas zu tun? Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt, Fahrrad fahren zu lernen, aber 1. ist es mir zu teuer, 2. wäre es mir zu peinlich, wenn jemand einen jungen Mann sieht, der mit seinem Fahrrad rumeiert.

...zur Frage

Was tun gegen schlechtere Leistung?

Hey.. erst einmal wünsche ich euch allen ein erholsames Wochende 🤗

Der Grund, warum ich gerade diesen Beitrag hier verfasse ist, dass meine Schulnoten, aber auch meine Aufmerksamkeit stark gesunken sind. Ich war früher noch mäßig ein sehr guter Schüler. Ohne großartig viel zu lernen, fiel es mir leicht Aufgaben zu verstehen und auch zu beantworten. Auch in meinen Hobbys, welche zurzeit aus Handball und Boxen bestehen, war ich immer ein aktiver Sportler. Ich erbrachte gute Leistungen, wurde viel geehrt und war ‚happy‘.

Dann der Abbruch.. ich bin jetzt im 1.Halbjahr der 10.Klasse auf einem Gymnasium. Meine Noten befinden sich im schlechten Bereich. Meine Lehrer erzählen mir immer was für ein Potenzial in mir steckt, doch bewirken tut dies nichts.. Beim Handball werde ich nur noch auf meine Fehler hingewiesen und bin immer unmotiviert. Meine Eltern verstehen sich gut, doch streiten sich trotzdem oft, sehr stark. Was auch soziale Probleme bei mir bedingt. Mein Alltag besteht im wesentlichen aus aufstehen, zur Schule gehen, schlafen, zum Sport gehen, schlafen, Hausaufgaben, etc. machen und wieder schlafen gehen. Dazwischen noch 4 Mahlzeiten..

Vielleicht noch ein bisschen was zu meiner Person selbst.. ich heiße Anton, bin 15 Jahre alt, hoffe, dass keiner meiner Bekannten zufällig auf diesen Beitrag stößt, bin 2m groß (ich denke dies hängt mit meiner Dauerhaften Müdigkeit zusammen), habe jetzt schon Knie-und Rückenprobleme.. wenn man mich kennt ist das erste was einem zu mir einfällt eigentlich, dass ich immer lache.. ich bin im wesentlichen ein sehr freudiger, humorvoller Mensch..

Ich möchte mich erstmal dafür bedanken, falls Sie den Text bis hier gelesen haben. ♥️

Ich würde gerne wissen, womit mein Leistungszusammenfall zusammenhängt.. was wären Lösungsansätze und was kann man gegen dauerhafte Müdigkeit tun? 😭

Liebe Grüße, Anton

...zur Frage

Ich sehne mich nach Anerkennung, Zuneigung und Geborgenheit, wie dagegen vorgehen?

Hallo.

Ich verspüre seit längerem diesen Drang, den ich im Titel beschreibe. Als Kind war das noch einfach, da war die eigene Mutter für einen da. Vor zwei Jahren hatte ich noch eine Freundin, die sich um mich und meine Bedürfnisse gekümmert hat (und mir dann irgendwann fremd ging, aber darum geht's nun nicht). Und seit wir uns getrennt haben, fehlt mir das.

Anerkennung kriege ich nirgends mehr. Ich meine, ich habe einige Bereiche, in denen ich wirklich gut bin. Ich bin ein ziemlich guter Badmintonspieler, ich programmiere bereits seit meinem 14. Lebensjahr und habe schon einige Programmiersprachen gelernt, in zwei davon habe ich bereits erweiterte Kenntnisse. Und mein Studium steht erst noch vor mir. Ich bin ein relativ guter Schüler, habe meine Abizulassung mit 484 Punkten auf 40 Kurse gekriegt. Aber niemand lobt mich mal oder erkennt meine Fertigkeiten an. Niemanden scheinen meine Kenntnisse zu interessieren. Bei unserem Bildungsstandard muss man ja auch nicht die Noten anerkennen, das ist ja okay, immerhin ist das hier NRW. Aber alles andere?

Zuneigung, Geborgenheit, na ja. Meine Eltern sind natürlich da. Aber die bieten mir da nicht, was ich brauche. Um mit ihnen zu kuscheln, fühle ich mich zu alt. Generell fühle ich mich zu alt. Ich wäre lieber wieder Kind, da war ich noch glücklich, weil ich das Große Ganze noch nicht betrachten konnte, weil ich die Zusammenhänge noch nicht verstand, weil ich alles hatte, wonach es mir verlangte.

Momentan verlangt es mir nach Menschen, die meinen Weg mit mir gehen. Nach Menschen, die mich für meine Stärken schätzen, die über meine Schwächen hinweg sehen. Ich suche Trost. Trost für die Zeit, in der ich diesen Weltschmerz verspüre. Menschen, die mein Leben lebenswert machen.

Dann heißt es immer, ich solle mich öffnen, mal über meine Gefühlswelt reden, denn Kerle müssten ja auch nicht immer stark sein. Und dann öffne ich mich und werde von den gleichen Personen als Heulsuse bezeichnet.

Ich suche also nach Menschen, mit denen ich mein Leben verbringen kann. Nach einer Partnerin. Vermutlich habe ich zu hohe Ansprüche. Könnte man meinen. Mir passt das Angebot hier nicht. Und dem Angebot passe ich nicht. Andere Menschen können weniger als ich, sind weniger attraktiv und haben viel höhere Ansprüche als ich. Und trotzdem finden sie ihren Partner. Warum also ich nicht? Ich kann meine Ansprüche nicht noch weiter herunter fahren.

Und dann stehe ich da mit meinen drei Bedürfnissen und weiß nicht, was ich nun tun soll. Und schreibe hier einfach nieder, was mir in den Sinn kommt. Wo mich meine Gedankengänge hin führen. Schreib mir meine Gefühle von der Seele. Sorry, dass der Text so lang ist. Wie soll ich nun vorgehen?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?