Ich möchte jemanden wegen Beleidigung anzeigen. Wichtig!

14 Antworten

Den Warnblinker dürfen Autofahrer nur einschalten, um andere Verkehrsteilnehmer auf Gefahren aufmerksam zu machen. Dazu zählt nicht das Parken in zweiter Reihe beim Brötchenholen, betont der TÜV Nord. Wer sein Fahrzeug ohne Not verkehrsbehindernd abstellt und dabei den Warnblinker einschaltet, um die Situation vermeintlich zu entschärfen, riskiert gleich zwei Bußgelder: für das unerlaubte Halten in zweiter Reihe und für das ordnungswidrige Blinken.

Ich glaube den Führerschein nimmt man dir deswegen nicht weg. Aber eine Gegenanzeige würde ich schon wegen Beleidigung machen. Aber ich sage dir gleic, es kommt nichts daei heraus. Die Anzeigen werden spätestens von der Staatsanwaltschaft abgewiesen, denn es ist ja nichts weiter passiert. ich glaube auch nicht, das der ältere Herr einen Zeugen hat. Aber wie gesagt eine Gegenanzeige auf alle Fälle machen. Ich wünsche dir viel Glück. lb.Gr. bienem...

Ich liebe solche alten Leute, die in ihrem unsinnig-öden Leben nichts mehr zu tun haben als anderen Menschen auf den Sack zu gehen. Solche Individuen sollten sich am besten ganz schnell in die Kiste verziehen und einfach nur still sein. Naja zur Frage: Ich glaube du kannst dir die Anzeige sparen, denn was bringt dir der Aufwand schon? Und von "Parkplatzstreit" hab ich noch nie etwas gehört, also wird ihm die Anzeige auch nichts bringen.

Ist duzen strafbar?

ich hatte gestern Ärger mit einem Autofahrer, der will mich jetzt wegen Beleidigung anzeigen.

Mir hat dieser Vogel den Parkplatz weggenommen weil er von der anderen Seite durch eine andere Parklücke durchgefahren ist. Ich hab nur geschrien: „Du ziehst sofort Leine“. Er hat mich gefragt ob wir per du sind. Ich hab gesagt „ich sieze nur Leute vor denen ich Respekt habe und das ist bei dir nicht der Fall. Er hat daraufhin mich und mein Kennzeichen fotografiert und gesagt das gibt ne Anzeige wegen Beleidigung.

Kommt er damit durch? Kann ich wegen dem parkplatzwegnehmen eine Gegenanzeige machen? Wegen was?

...zur Frage

Muss man wenn man eine Anzeige gemacht hat bei der Polizei einen Kostenvoranschlag bezahlen und was für eine strafe würde es geben?

Anzeige wegen Beleidigung und Nötigung

...zur Frage

Muss ich folgenden Strafzettel bezahlen?

Um meine Vorlesung um 12 Uhr nicht zu verpassen, nutzte ich vor 2 ca. Wochen den ALDI-Parkplatz (anderswo war keine Parkgelegenheit zu finden) der von Park & Control überwacht wird.

Als ich wieder zu meinem Auto ging, fande ich einen gelben Kassenzettel unter meinem Scheibenwischer vor ... Auf dem steht folgendes: Strafe 30,00 €. Beobachtungszeitraum 12:13-12:25 Uhr. Laut dem Parkplatzschild darf man 90 min ohne Bedenken parken. Jedoch kommt jetzt der Knackpunkt: Ich war frühstens um 11:55 Uhr auf den Parkplatz gefahren. laut Beobachtungszeitraum, muss ja folglich der Strafzettel um 12:25 Uhr, also 30 min später ausgestellt worden sein. Noch bevor die 90 min abgelaufen sind, habe ich mein Auto dann umgeparkt auf einen anderen öffentlichen und kostenfreien Parkplatz. Muss ich diesen Strafzettel bezahlen? Meiner Meinung nach müsste ich den nicht bezahlen, da die Ausstellung in meinen Augen widerrechtlich ist.

...zur Frage

Ist dieser Strafzettel ungültig, bzw. überhaupt gültig?

Hallo zusammen,

ich habe heute die Parkuhr falsch eingestellt, und habe deshalb einen Strafzettel bzw. Verwarnung mit Zahlungsaufforderung über 10 Euro ausgestellt bekommen. Auf dem Strafzettel steht Reiferbrunner Straße. Geparkt habe ich aber in der Martin- Luther - Straße.

Kann ich dagegen Einspruch einlegen und wenn ja wie funktioniert das? Reicht es wenn ich zur Polizei gehe und sage, dass der Tatbestand falsch ist, eventuell es mit einem von meinem eigens aufgenommenen Fotos untermauer?

Wie auf dem Foto zu erkennen, stand mein Foto genau in der Markierung, also eigentlich in der Martin-Luther-Straße oder etwa nicht?

lieben Gruß Leila

...zur Frage

Viele Strafzettel, Knöllchen? Folgen?

Hallo

Da bei mir in der Straße wo ich arbeite keine kostenlosen Parkplätze sind, parke ich immer ohne einen Parkschein zu ziehen. Da es für mich für den ganzen Tag ca. 9 € kostet und ein Knöllchen nur 5€, gehe ich natürlich das Risiko ein! Allerdings hatte ich jetzt 3 stück in einer Woche . Habe natürlich alle brav an die Stadtkasse überwiesen, wie immer! Kann es den irgendwelche weiteren Folgen haben? Zum beispiel abschleppen, Punkte in FB oder strafanzeige wegen vorsatz?

...zur Frage

Kommt das in die Akte?

Anzeige wegen Beleidigung Und wenn ja wie lange?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?