Ich möchte in einem altem Haus Fliesen im Bad überkleben. Geht das problemlos?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die alten Fliesen fest sind geht das. Fliesen anschleifen, grundieren (zB. Sopro haftprimer S, pci 303,) dann am besten ein Gewebe auf dem alten Belag kleben. Danach kannst du fliesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein aus eigenen Erfahrungen gemachter Tipp und Rat. Warum streichst Du sie nicht? Habe meine Badfliesen schon ganz toll überstrichen. Lass Dich im Baumarkt darüber beraten! (Ich habe es von einem guten Maler ausführen lassen!) Alternative: Folienbeklebung! (Verschiedene Muster)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weber20152015 28.10.2015, 16:36

Stimmt, super Idee. Habe ich noch garnicht drüber nachgedacht.

0

Hi,

sofern die alten Fliesen fest sind, sollte das keine Probleme bereiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weber20152015 28.10.2015, 16:38

Woran kann ich das denn erkennen? Habe schon darauf rumgeklopft und Unterschiede im Klang festgestellt.

0
herja 28.10.2015, 16:42
@Weber20152015

Hi,

richtig, überall da wo es tiefer klingt ist die Fliese hohl, also sie hat keine 100%ige Verbindung zur Wand und muss daher entfernt werden.

0

Was möchtest Du wissen?