Ich möchte gutes Internet , habe aber keinen Plan . Könnt ihr helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was du hast steht in deinem Vertrag mit deinem Provider oder du sagst uns weches Gerät an deinem Anschluss steckt

DSL und Kabel steht dir in Deutschland beides zu. Ansonsten musst du den Vermieter bitten, dir entsprechendes bereitzustellen. Diese ist übrigens zu Bereitstellung verpflichtet!

DSL erkennst du an der Telefondose, die meist 1 bis 3 Steckplätze für rechteckige Stecker hat.

Der Kabelanschluss ist hat 1 oder mehrere Runde Stecker/Buchesen, in die du einen runden Stecker stecken musst.

Was du unter "gutes Internet" genau verstehst, muss du hier nochmal genauer beschreiben:

- günstig - wie teuer maximal?

- Megaschnell zum Streamen von Videos (50 oder 200 MBit/s)?

- Hotline ohne Warteschleife?

- Beratung auch im Geschäft und nicht nur an der Hotline?

Was möchtest Du wissen?