Ich möchte gerne zum Frauenarzt, aber ohne das es meine Eltern mitbekommen, wie kann ich es machen und was darf ich nicht vergessen oder sollte ich mitnehmen?

10 Antworten

Man ist ja so reif und erwachsen, um Sex zu haben, aber Mami und Papi dürfens nicht wissen. Diese Doppelmoral ist immer traumhaft.

Mach nen Schwangerschaftstest, sowas kriegst du in jeder Drogerie, in (fast) jedem Supermarkt und in jeder Apotheke. Frauenarzt ist nur notwendig, wenn dieser postiv ist, oder die Periode trotz negativem Ergebnis ausbleibt

Und wenn du ohnehin deine Periode hattest und nicht zufällig die Pille nimmst (nehm ich mal an, sinst könnte man den Eltern den Gang zum Frauenarzt ja ganz einfach erklären), diese etwa genauso stark und genauso lang war, wie sonst und auch etwa zum erwarteten Zeitpunkt, ist eine Schwangerschaft nahezu ausgeschlossen. Blutungen trotz Schwangerschaft sind selten so, wie die Periode es wäre.

Muss man seinen Eltern ALLES sagen, nur um nicht kindisch zu sein?? Doppelmoral ... meine Güte. Du hängst Deiner Mutter immer noch am Rockzipfel?

0
@AriZona04

Muss man natürlich nicht, aber "Mama, ich würde gerne mal zum Frauenarzt gehen. " - "Wieso?" - "Ich habe Angst, schwanger zu sein, will nur sicher gehen." sollte machbar sein. Hier gehst aber darum, dass die Eltern das nicht mitkriegen sollen, also solls verheimlicht werden, sowohl der Sex, also auch der Gang zum Frauenarzt. Wenn man nichtmal dazu stehen kann, dass man überhaupt Sex hat, man muss denen ja nicht erzählen, wie und was und in welchen Stellungen, ist man zu jung für Sex, so einfach ist das.

Meine Mutter ist btw. eine, die mich mal am Popo lecken kann, so egal ist die mir. Deswegen wärs mir erst recht egal gewesen (auch damals schon, als ich noch so jung war, wie die Fragestellerin vermutlich ist), wenn sie gewusst hätte, dass ich Sex hab. Die hätt da im Dreieck die Wand hochhopsen können, weil sie was dagegen hat, es hätte mich nicht interessiert.

3

Was meinst du mit ganz leicht erklären?

0

Versichertenkarte ganz wichtig

Du rufst an machst nen Termin gehst da hin wenn du gesetzlich versichert bin erfahren deine Eltern gar nichts

Bei privat Versicherten kommt darauf an ob der gyn das Direkt mit der Versicherung macht

Du kannst auch einen clear Blue digital Test machen dann weist du es auch

Hey, ich war auch das erste mal alleine ohne das Wissen meiner Eltern da, einfach da anrufen und einen Termin ausmachen, mitbringen musst du nichts. Aber wenn du schauen willst ob du schwanger bist, geh zur Apotheke oder in einen Supermarkt da gibt es diese Test, kannst aber auch zum Frauenarzt gehen, dort wird dir auch geholfen 🙊

Sorry- natürlich die Versichertenkarte mitnehmen 😬

0

Was möchtest Du wissen?